Rechtsprechung
   BGH, 17.01.2001 - IV ZR 282/99   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2001,2982
BGH, 17.01.2001 - IV ZR 282/99 (https://dejure.org/2001,2982)
BGH, Entscheidung vom 17.01.2001 - IV ZR 282/99 (https://dejure.org/2001,2982)
BGH, Entscheidung vom 17. Januar 2001 - IV ZR 282/99 (https://dejure.org/2001,2982)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,2982) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Judicialis
  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Transportunternehmerin - Deckungsschutz - Leistungsfreiheit - Fällige Prämienzahlung - Prämienvereinbarung - Grundsätze der Prämienberechnung - Anmeldung des Frachtaufkommens - Gewährung von Versicherungsschutz - Schadensersatzansprüche - Versicherung von Transporten - Verspätete Prämienanmeldung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AVB Nr. 13
    Leistungsfreiheit in der Transportversicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2001, 593
  • VersR 2001, 368
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 30.01.2008 - IV ZR 9/06

    Verletzung des rechtlichen Gehörs durch vorweg genommene Beweiswürdigung im

    Die Frage, unter welchen Voraussetzungen sich der Versicherer das Verhalten eines Maklers zurechnen lassen muss, ist in der Rechtsprechung des Senats geklärt (vgl. Urteile vom 19. September 2001 - IV ZR 235/00 - VersR 2001, 1498 unter II 2; vom 17. Januar 2001 - IV ZR 282/99 - VersR 2001, 368 unter II 1 und vom 22. September 1999 - IV ZR 15/99 - VersR 1999, 1481 unter 2 c, jeweils m.w.N.).
  • LG Hamburg, 20.09.2007 - 409 O 53/06

    Zahlungsansprüche gegenüber der Versicherung eines Geldtransportunternehmens

    Nach der Rechtsprechung des BGH (NJW-RR 2001 S. 593 ff.) ist bei einer derartigen Sachlage der Makler als Vertreter der Versicherer anzusehen.
  • LG Stuttgart, 24.08.2010 - 8 O 501/08

    Anspruch eines fondsgebundenen Lebensversicherungsnehmers gegen einen

    Az.: IV ZR 282/99 (NJW-RR 2001, 593 ).
  • LG Hamburg, 04.11.2004 - 15 KfH 415 O 108/04
    Denn er hat diese nicht nur bei Abschluß des Vertrages vertreten, sondern war auch wie sich bereits aus den Versicherungsbedingungen ergibt - mit der gesamten Geschäftsführung aus dem Vertrag beauftragt (vgl. BGH TranspR 2002, 258).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht