Rechtsprechung
   BGH, 17.09.1996 - XI ZR 29/96   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1996,14319
BGH, 17.09.1996 - XI ZR 29/96 (https://dejure.org/1996,14319)
BGH, Entscheidung vom 17.09.1996 - XI ZR 29/96 (https://dejure.org/1996,14319)
BGH, Entscheidung vom 17. September 1996 - XI ZR 29/96 (https://dejure.org/1996,14319)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,14319) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Anwendbarkeit des Haustürwiderrufsrechts bei Bestimmung zum Vertragsschluss durch Familienangehörige - Abschluss eines Darlehnsvertrages und eines Gesellschaftsbeteiligungsvertrages als wirtschaftliche Einheit - Auslegung des Schutzzwecks der gesetzlichen Widerrufsregelungen bei wirtschaftlicher Einheit von zwei Verträgen - Anwendbarkeit des Rechtsgedanken der Rechtsprechung zum finanzierten Abzahlungskauf und dem Verbraucherkreditgesetz auf verbundene Geschäfte, auf die das Haustürwiderrufsgesetz anwendbar ist - Einordnung der Beteiligung an einer Gesellschaft als entgeltliches Geschäft

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht