Rechtsprechung
   BGH, 17.09.2014 - XII ZB 354/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,38459
BGH, 17.09.2014 - XII ZB 354/12 (https://dejure.org/2014,38459)
BGH, Entscheidung vom 17.09.2014 - XII ZB 354/12 (https://dejure.org/2014,38459)
BGH, Entscheidung vom 17. September 2014 - XII ZB 354/12 (https://dejure.org/2014,38459)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,38459) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • lexetius.com
  • IWW

    § 45 VersAusglG, § ... 2 BetrAVG, § 4 Abs. 5 BetrAVG, § 11 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 VersAusglG, § 10 VersAusglG, §§ 39 Abs. 1, 45 Abs. 1 VersAusglG, § 11 Abs. 1 VersAusglG, § 11 Abs. 1 Satz 2 VersAusglG, § 12 VersAusglG, § 5 Abs. 1 VersAusglG, §§ 6 ff. VersAusglG, § 18 VersAusglG, §§ 5 Abs. 3, 47 VersAusglG, § 5 Abs. 3 VersAusglG, § 45 Abs. 1 VersAusglG, § 5 VersAusglG, § 39 Abs. 2 VersAusglG, §§ 5 Abs. 1, 3, 39 Abs. 2 VersAusglG, § 46 VersAusglG, § 169 Abs. 4 Satz 1 VVG, § 5 Abs. 2 Satz 2 VersAusglG, § 10 Abs. 1 VersAusglG, § 11 VersAusglG, § 13 VersAusglG

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 5 Abs 1 VersAusglG, § 10 Abs 1 VersAusglG, § 11 Abs 1 S 2 Nr 2 VersAusglG, § 45 Abs 1 VersAusglG, § 1b Abs 3 BetrAVG
    Versorgungsausgleich: Interne Teilung von Anrechten bei einem betrieblichen Pensionsfonds

  • Deutsches Notarinstitut

    VersAusglG §§ 5 Abs. 2, 10, 11 Abs. 1
    Interne Teilung fondsgebundener Anrechte bei Versorgungsausgleich

  • Wolters Kluwer

    Durchführung einer internen Teilung hinsichtlich der Anrechte bei dem Pensionsfonds i.R.d. Versorgungsausgleichs wegen einer Scheidung

  • rewis.io
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Telekom Pensionsfonds - und die interne Teilung im Versorgungsausgleich

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Interne Teilung fondsgebundener Anrechte im Rahmen des Versorgungsausgleichs bei Scheidung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2015, 236
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG München, 09.01.2018 - 16 UF 1281/17

    Zum Versorgungsausgleich einer betrieblichen Altersversorgung bezüglich eines

    Dies Ergebnis entspricht dem Halbteilungsgrundsatz am besten; denn es führt dazu, dass ausgleichspflichtiger und ausgleichsberechtigter Ehegatte in der Übergangszeit zwischen Ehezeitende und Rechtskraft der Entscheidung im Fall der externen Teilung in gleicher Weise je hälftig an Wertsteigerungen und Wertverlusten des auszugleichenden Anrechts teilhaben, ebenso, wie dies auch der Fall ist, wenn das Anrecht intern geteilt wird (vgl. hierzu BGH Beschluss vom 17.09.2014 - XII ZB 354/12, FamRZ 2015, 236).
  • OLG Nürnberg, 15.12.2016 - 11 UF 1479/14

    Versorgungsausgleich, Anwartschaft, Abzinsung, Ausgleichswert, Ende der Ehezeit,

    Die Berücksichtigung der Wertentwicklung von nur fiktiven Fondsanteilen ließe sich auch nicht mit einer offenen Tenorierung erreichen, weil diese allenfalls dann bestimmt genug ist, wenn sich die Angaben im Titel rechnerisch auf der Grundlage offenkundiger Quellen ermitteln lassen (vgl. hierzu OLG Düsseldorf FamRZ 2015, 1805; OLG Frankfurt FamRZ 2013, 1806; entgegen BGH FamRZ 2014, 694 Rn. 26; FamRZ 2014, 1983 Rn. 24; FamRZ 2015, 236 Rn. 25).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht