Rechtsprechung
   BGH, 17.10.2013 - V ZR 15/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,33777
BGH, 17.10.2013 - V ZR 15/13 (https://dejure.org/2013,33777)
BGH, Entscheidung vom 17.10.2013 - V ZR 15/13 (https://dejure.org/2013,33777)
BGH, Entscheidung vom 17. Januar 2013 - V ZR 15/13 (https://dejure.org/2013,33777)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,33777) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 823 Abs 1 BGB, § 906 Abs 2 S 2 BGB, § 36 WHG
    Schadenseintritt auf tiefer gelegenen Grundstücken durch wild abfließendes Oberflächenwasser von oben liegenden Grundstücken bei Starkregen: Haftung des Eigentümers eines oberliegenden Grundstücks für die Wartung der von Dritten auf seinem Grundstück zum Schutz vor einem Wasserübertritt angelegten Rohrleitung

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Haftung für eine auf ein Naturereignis zurückgehende Beeinträchtigung des Grundstücks eines Nachbarn

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Keine Haftung des Eigentümers eines höher gelegenen Grundstücks für die durch eine Schlammlawine verursachten Schäden an dem darunter liegenden Grundstücks, §§ 906 Abs. 2 Satz 2 BGB; 94, 118 LWG NRW

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Keine Haftung des Grundstückeigentümers für auf seinem Grundstück befindliches, von ihm nicht installiertes, defektes Rohrsystem

  • blogspot.de (Kurzinformation und Volltext)

    Nachbarrecht: Schlammlawinen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 823 Abs. 1; BGB § 906 Abs. 2 S. 2
    Haftung für eine auf ein Naturereignis zurückgehende Beeinträchtigung des Grundstücks eines Nachbarn

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Das verstopfte Abflussrohr, der Starkregen und der nachbarrechtliche Ausgleichsanspruch

  • kommunen-in-nrw.de (Kurzinformation)

    Zur Gewässerunterhaltung

Papierfundstellen

  • NZM 2014, 366
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 12.06.2015 - V ZR 168/14

    Nachbarschutz in Rheinland-Pfalz: Unterlassungsanspruch gegen den unterirdischen

    Dann obliegt es dem Eigentümer des Nachbargrundstücks, sich um den Schutz seines Grundstücks zu kümmern (BGH, Urteil vom 18. April 1991 - III ZR 1/90, BGHZ 114, 183, 188 f; Senat, Urteil vom 17. Oktober 2013 - V ZR 15/13, NZM 2014, 366 Rn. 10).
  • OLG Brandenburg, 28.03.2019 - 5 U 75/18
    Die durch Naturereignisse ausgelösten Störungen sind dem Eigentümer eines Grundstücks nur dann zuzurechnen, wenn er sie durch eigene Handlungen ermöglicht hat oder wenn die Beeinträchtigung erst durch ein pflichtwidriges Verhalten herbeigeführt worden ist (BGHZ 90, 255, 266; BGH NZM 2014, 366 f. Rn.10; NJW 1985, 1773 ).
  • OLG Brandenburg, 28.03.2019 - 5 U 75/19
    Die durch Naturereignisse ausgelösten Störungen sind dem Eigentümer eines Grundstücks nur dann zuzurechnen, wenn er sie durch eigene Handlungen ermöglicht hat oder wenn die Beeinträchtigung erst durch ein pflichtwidriges Verhalten herbeigeführt worden ist (BGHZ 90, 255, 266; BGH NZM 2014, 366 f. Rn.10; NJW 1985, 1773).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht