Rechtsprechung
   BGH, 18.02.2004 - XII ZR 196/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,8131
BGH, 18.02.2004 - XII ZR 196/99 (https://dejure.org/2004,8131)
BGH, Entscheidung vom 18.02.2004 - XII ZR 196/99 (https://dejure.org/2004,8131)
BGH, Entscheidung vom 18. Februar 2004 - XII ZR 196/99 (https://dejure.org/2004,8131)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,8131) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer

    Kostenentscheidung nach übereinstimmender Erledigungserklärung; Revisionsrechtliche Überprüfung der Auslegung einzelvertraglicher Regelungen durch das Berufungsgericht; Prozessführungsbefugnis des Zwangsverwalters; Zwangsverwaltung auf Betreiben eines ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 91a
    Kostenentscheidung nach Erledigung der Hauptsache infolge Aufhebung der Zwangsverwaltung

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Überprüfung der Vertragsauslegung des Berufungsgericht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 13.11.2013 - XII ZR 142/12

    Auflösend bedingtes Wirksamwerden nicht genehmigter Wertsicherungsklausel in

    Er war somit weiterhin zur ordnungsgemäßen Abwicklung, auch zur Einziehung rückständiger Pachten, berechtigt und verpflichtet (Senatsbeschluss vom 18. Februar 2004 - XII ZR 196/99 - ZInsO 2004, 340; vgl. auch Senatsurteil BGHZ 187, 10 = NJW 2010, 3033).
  • BFH, 29.07.2009 - V B 156/08

    Aussetzung der Vollziehung auf Anschlussbeschwerde: Steuerbare

    Gibt der Konkursverwalter ein der Masse zugehöriges Grundstück frei (vgl. hierzu BGH-Urteil vom 12. Februar 2009 IX ZB 112/06, Neue Juristische Wochenschrift Rechtsprechungs-Report 2009, 923), bezieht sich diese Freigabe auch auf die künftige Mietnutzung (BGH-Urteile vom 30. Juni 1978 V ZR 153/76, Wertpapier-Mitteilungen 1978, 986, unter II. 1., und vom 18. Februar 2004 XII ZR 196/99, Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht 2004, 340, unter II. 1. d bb).
  • LG Stade, 24.06.2015 - 9 T 46/15

    Zwangsverwaltung wird aufgehoben: Zwangsvollstreckung ist einzustellen!

    Auch das von der Gläubigerin zitierte Urteil des Bundesgerichtshofs vom 18. Februar 2004 (XII ZR 196/99, ZinsO 2004, 340 ff.) besagt nichts anderes.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht