Rechtsprechung
   BGH, 18.12.2002 - IX ZB 465/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,10420
BGH, 18.12.2002 - IX ZB 465/02 (https://dejure.org/2002,10420)
BGH, Entscheidung vom 18.12.2002 - IX ZB 465/02 (https://dejure.org/2002,10420)
BGH, Entscheidung vom 18. Dezember 2002 - IX ZB 465/02 (https://dejure.org/2002,10420)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,10420) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 28.05.2003 - IXa ZB 93/03

    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand wegen der Versäumung der Frist zur

    Der Antrag der Schuldner, ihnen für die Durchführung der Rechtsbeschwerde einen Notanwalt zu bestellen, wurde durch Beschluß des IX. Zivilsenats des Bundesgerichtshofes vom 18. Dezember 2002 - IX ZB 465/02 - mit der Begründung zurückgewiesen, die Schuldner hätten ihre Bemühungen, einen zu ihrer Vertretung bereiten Rechtsanwalt zu finden, nicht nachgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht