Rechtsprechung
   BGH, 19.11.2020 - IX ZR 210/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,40551
BGH, 19.11.2020 - IX ZR 210/19 (https://dejure.org/2020,40551)
BGH, Entscheidung vom 19.11.2020 - IX ZR 210/19 (https://dejure.org/2020,40551)
BGH, Entscheidung vom 19. November 2020 - IX ZR 210/19 (https://dejure.org/2020,40551)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,40551) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 88 InsO

  • Deutsches Notarinstitut

    InsO § 88; ZPO §§ 829 Abs. 2 S. 1 u. Abs. 3, 835
    Wirksamkeit eines Pfändungspfandrechts mit Freigabe der gepfändeten Forderung

  • rewis.io
  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Zum Wiederaufleben eines mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Pfändungsschuldners schwebend unwirksam gewordenen Pfändungspfandrechts mit der Freigabe der gepfändeten Forderung oder mit der Aufhebung des Insolvenzverfahrens

  • zvi-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Wiederaufleben eines nicht aufgehobenen PfÜBs mit Aufhebung des Insolvenzverfahrens

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    InsO § 88

  • rechtsportal.de

    InsO § 88

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Wiederaufleben eines mit Insolvenzeröffnung schwebend unwirksam gewordenen Pfändungspfandrechts mit Freigabe der Forderung oder Aufhebung des Insolvenzverfahrens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Wirksamkeit eines Pfändungspfandrechts mit der Freigabe der gepfändeten Forderung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2021, 238
  • ZIP 2021, 96
  • MDR 2021, 193
  • NZI 2021, 125
  • VersR 2021, 187
  • WM 2020, 2428
  • WM 2020
  • DB 2021, 51
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 06.05.2021 - IX ZR 57/20

    Vergütung der Mitglieder eines mit der Überwachung der Planerfüllung betrauten

    Sie kann vom Revisionsgericht nur daraufhin überprüft werden, ob der Tatrichter gesetzliche Auslegungsregeln, anerkannte Auslegungsgrundsätze, Denkgesetze und Erfahrungssätze beachtet und den wesentlichen Auslegungsstoff berücksichtigt hat (BGH, Urteil vom 6. Oktober 2005 - IX ZR 36/02, NZI 2006, 100 Rn. 17; vom 19. November 2020 - IX ZR 210/19, WM 2020, 2428 Rn. 18).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht