Rechtsprechung
   BGH, 19.12.1974 - II ZR 108/73   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Beweislast des Wechselschuldners für den Einwand der fehlenden sachlichen Berechtigung - Guter Glaube der Nachmänner beim Rückerwerb eines Wechsels - Verkehrsschutz im Interesse der Umlaufsfähigkeit eines Wechsels - Rechtsvermutung für Eigentum und Gläubigerstellung bei Legitimation durch eine ununterbrochene reihe von Indossamenten - Behandlung des nicht rechtmäßigen Inhabers des vorlaufenden Wechsels im Wechselrücklauf

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1975, 309
  • MDR 1975, 295
  • DB 1975, 245
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht