Rechtsprechung
   BGH, 19.12.2018 - XII ZB 53/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,47692
BGH, 19.12.2018 - XII ZB 53/18 (https://dejure.org/2018,47692)
BGH, Entscheidung vom 19.12.2018 - XII ZB 53/18 (https://dejure.org/2018,47692)
BGH, Entscheidung vom 19. Dezember 2018 - XII ZB 53/18 (https://dejure.org/2018,47692)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,47692) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Wolters Kluwer
  • Wolters Kluwer

    Verschulden eines Rechtsanwalts an einer Fristversäumung bzgl. eines Antrags auf Verlängerung der Beschwerdebegründungsfrist in einer Familienstreitsache; Zurechnung des Verschuldens eines Kanzleiangestellten

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    FamFG § 114 Abs. 1 ; ZPO § 85
    Verschulden eines Rechtsanwalts an einer Fristversäumung bzgl. eines Antrags auf Verlängerung der Beschwerdebegründungsfrist in einer Familienstreitsache; Zurechnung des Verschuldens eines Kanzleiangestellten

  • datenbank.nwb.de

    Verschulden des Rechtsanwalts an einer Fristversäumung in einer Familienstreitsache: Überlassen des Antrags auf Fristverlängerung an einen Kanzleiangestellten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Kanzleimitarbeiter kann keinen Antrag auf Fristverlängerung stellen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Kanzleimitarbeiter kann nicht wirksam einen Antrag auf Fristverlängerung stellen

  • Jurion (Kurzinformation)

    Kanzleimitarbeiter kann nicht wirksam einen Antrag auf Fristverlängerung stellen

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    … einmal wieder zur Wiedereinsetzung

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Anwaltszwang gilt für alle Anträge im gerichtlichen Verfahren - i. A. reicht nicht

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Rechtsanwalt muss Antrag auf Verlängerung der Rechtsmittelbegründungsfrist selbst stellen! (IBR 2019, 226)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2019, 302
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht