Rechtsprechung
   BGH, 20.03.2006 - NotZ 51/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,4017
BGH, 20.03.2006 - NotZ 51/05 (https://dejure.org/2006,4017)
BGH, Entscheidung vom 20.03.2006 - NotZ 51/05 (https://dejure.org/2006,4017)
BGH, Entscheidung vom 20. März 2006 - NotZ 51/05 (https://dejure.org/2006,4017)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,4017) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Wolters Kluwer

    Rücknahme der Ausschreibung einer Notarstelle infolge der von Verfassungs wegen gebotenen Neubewertung der bisher durchgeführten Bewertungspraxis; Wiederholung des Besetzungsverfahrens nach Verfahrensbeendigung; Verfassungrechtlich ausgerichtete Modifizierung der ...

  • Judicialis

    BNotO § 4; ; BNotO § ... 6; ; BNotO § 6 Abs. 3; ; BNotO § 6b; ; BNotO § 6b Abs. 2; ; BNotO § 6b Abs. 4; ; BNotO § 6b Abs. 4 Satz 1; ; BNotO § 111 Abs. 1; ; BNotO § 111 Abs. 2 Satz 2; ; BRAO § 41 Abs. 3 Satz 2

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BNotO § 6 Abs. 3; GG Art. 12 Abs. 1
    Aufhebung der Ausschreibung einer Notarstelle wegen Verfassungswidrigkeit der Auswahlkriterien

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Notarrecht/ Bestellung zum Notar

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 20.11.2006 - NotZ 15/06

    Berücksichtigung von Vorbereitungskursen mit benoteten Klausuren bei der

    Der Senat hat diese Rechtsprechung ausdrücklich auch auf die Rücknahmeentscheidung des Antragsgegners bei anderen in Hessen am 1. Juli 2003 ausgeschriebenen Stellen angewandt und die darauf beruhenden Entscheidungen, die Besetzungsverfahren abzubrechen, gebilligt (Beschlüsse vom 20. März 2006 - NotZ 40/05 - ZNotP 2006, 271, 272 ff. und NotZ 51/05) und dies in weiteren Beschlüssen vom 24. Juli 2006 (NotZ 7, 14 und 17/06) noch einmal bestätigt.
  • OLG Stuttgart, 17.11.2006 - Not 37/06

    Anforderungen an die Auswahlentscheidung bei der Besetzung einer Notarstelle

    Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (zuletzt Beschluss vom 20.03.2006 - NotZ 51/05) darf die Justizverwaltung die fachliche Eignung eines Bewerbers um das Amt des Notars nur dann bejahen, wenn diese bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist nachgewiesen ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht