Rechtsprechung
   BGH, 20.03.2009 - V ZR 208/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,1638
BGH, 20.03.2009 - V ZR 208/07 (https://dejure.org/2009,1638)
BGH, Entscheidung vom 20.03.2009 - V ZR 208/07 (https://dejure.org/2009,1638)
BGH, Entscheidung vom 20. März 2009 - V ZR 208/07 (https://dejure.org/2009,1638)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,1638) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • Judicialis
  • Jurion

    Voraussetzungen einer Verjährungshemmung nach § 204 Abs. 1 Nr. 5 BGB; Saldierung der gegenseitigen Ansprüche des Berechtigten und des Verfügungsberechtigten aufgrund des Vermögensgesetzes (VermG); Vorliegen eines Einwands nach § 16 Abs. 5 S. 4 VermG

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Verjährung von nach dem VermG vom Berechtigten geltend gemachten Mietzinseinnahmen

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Umfang der Verjährungshemmung bei Prozessaufrechnung mit Aufwendungsersatzanspruch; Freistellung von Grundschulden; Restitution; Aufwendungen; Auskehrung vereinnahmter Mietzinsen; Mieteinnahmen; Verjährung; Hemmung; Aufrechnung

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Verjährungshemmung nach § 204 Abs. 1 Nr. 5 BGB nur, wenn sich die Aufrechnung gegen eine Forderung richtet, die Gegenstand des Rechtsstreits ist

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Voraussetzungen einer Verjährungshemmung nach § 204 Abs. 1 Nr. 5 BGB; Saldierung der gegenseitigen Ansprüche des Berechtigten und des Verfügungsberechtigten aufgrund des Vermögensgesetzes (VermG); Vorliegen eines Einwands nach § 16 Abs. 5 S. 4 VermG

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verjährungshemmung durch Aufrechnung nur in Höhe der Klageforderung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Verjährungshemmung durch Aufrechnung im Prozess

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Verjährungshemmung durch Aufrechnung

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Voraussetzung der Verjährungshemmung

Besprechungen u.ä. (2)

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Verjährungshemmung bei Aufrechnung mit einer die Hauptforderung übersteigenden Gegenforderung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Verjährungshemmung durch Aufrechnung nur in Höhe der Klageforderung! (IBR 2009, 488)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2009, 1169
  • MDR 2009, 793
  • NZM 2009, 838
  • NJ 2009, 378
  • FamRZ 2009, 1136
  • VersR 2010, 128
  • WM 2009, 1522
  • BB 2009, 1137
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht