Rechtsprechung
   BGH, 20.08.2015 - 3 StR 259/15   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • HRR Strafrecht

    § 250 StGB; § 255 StGB; § 249 StGB; § 16 Abs. 1 Satz 1 StGB; § 21 StGB; § 64 StGB
    Schwere räuberische Erpressung durch Drohung mit einer in Wahrheit nicht existierenden "Kofferbombe" (Drohmittel; objektive Eignung; erkennbare Ungefährlichkeit; äußeres Erscheinungsbild; "Scheinwaffe"; Fassen der Verwendungsabsicht während der Tatausführung; Irrtum des Nötigungsadressaten; unwesentliche Abweichung vom vorgestellten Kausalverlauf); eingeschränkte Schuldfähigkeit bei Tablettenabhängigkeit; rechtsbedenkenfreie Ablehnung der Anordnung der Unterbringung des Angeklagten in einer Entziehungsanstalt

  • lexetius.com
  • IWW

    § 250 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. b StGB, § 250 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. a StGB, § 177 Abs. 3 Nr. 2 StGB, § 265 StPO, § 250 Abs. 1 Buchst. b StGB, § 301 StPO, § 20 StGB, § 64 Satz 1 StGB

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 250 Abs 1 Nr 1 Buchst b StGB, § 253 StGB, § 255 StGB
    Strafverfahren wegen schweren Raubs und schwerer räuberischer Erpressung: Qualifikation durch Drohung mit einer angeblichen Kofferbombe

  • Jurion

    Einsatz eines Koffers (hier: "Kofferbombe") als Drohmittel zur Erlangung des Geldes i.R.d. schweren räuberischen Erpressung; Prüfung der Schuldfähigkeit bzgl. Konsums von Tabletten und Alkohol vor Tatbegehung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 20; StGB § 250 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. a-b)
    Einsatz eines Koffers (hier: "Kofferbombe") als Drohmittel zur Erlangung des Geldes i.R.d. schweren räuberischen Erpressung; Prüfung der Schuldfähigkeit bzgl. Konsums von Tabletten und Alkohol vor Tatbegehung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Bankerpressung mit leerem Koffer - die vermeintliche Kofferbombe

Besprechungen u.ä.

  • HRR Strafrecht (Entscheidungsbesprechung)

    Restriktive Auslegung des § 250 Abs. 1 Nr. 1 lit. b StGB beim Beisichführen "schein-untauglicher Sachen" (Dr. Tamina Preuß; HRRS 2016, 466-471)

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ 2016, 215
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht