Rechtsprechung
   BGH, 21.03.1975 - I ZR 109/73   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Jurion

    Benutzung von Vervielfältigungsstücken, die zum Zeitpunkt der Entstehung des Schutzrechts gem. § 71 UrhG (Urhebergesetz) in der Verfügungsgewalt eines Dritten sich befinden - Die von der öffentlichen Wiedergabe des Werkes durch eine Sendeanstalt aufgenommene Aufzeichnung als Vervielfältigung eines Werkes - Erlaubnisvorbehalt des Schutzrechtinhabers für Vervielfältigungen - Nutzung von Vervielfältigungsstücken als ausschließliches Recht

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)

    TE DEUM

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BGHZ 64, 164
  • NJW 1975, 1219
  • MDR 1975, 644
  • GRUR 1975, 447
  • DB 1975, 2081



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)  

  • BGH, 22.01.2009 - I ZR 19/07  

    Motezuma

    Er hat ein Werk für Chor und Orchester im Hinblick darauf als erschienen angesehen, dass in Musikfachzeitschriften und mit einem Rundschreiben an zahlreiche Orchesterleiter, Rundfunkmitarbeiter und andere Interessenten für die Ausleihe des Aufführungsmaterials geworben worden ist (BGHZ 64, 164, 168 - TE DEUM).
  • OLG Düsseldorf, 16.08.2005 - 20 U 123/05  

    Motezuma

    Wenige Stücke können insbesondere dann genügen, wenn sie an so genannte Werkmittler gehen (vgl. BGHZ 64, 164 - TE DEUM).
  • BGH, 23.01.1981 - I ZR 170/78  

    Vergütungsansprüche einer Herstellerin von Tonträgern gegen eine

    In seiner Entscheidung vom 21. März 1975 hat er Aufführungsmaterial eines Chor- und Orchesterwerkes als erschienen angesehen, für das in Musikfachzeitschriften und mit einem Rundschreiben an zahlreiche Orchesterleiter, Rundfunkmitarbeiter und andere Interessenten zur leihweisen Verwendung geworben worden ist (BGHZ 64, 164, 168 - TE DEUM).
  • OLG Frankfurt, 23.05.1997 - 20 W 166/97  

    Erbenhaftung bei Zwangshypothek

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BGH, 23.01.1981 - I ZR 162/78  

    Anspruch des Herstellers eines Tonträgers gegen den ausübenden Künstler auf

    In seiner Entscheidung vom 21. März 1975 hat er Aufführungsmaterial eines Chor- und Orchesterwerkes als erschienen angesehen, für das in Musikfachzeitschriften und mit einem Rundschreiben an zahlreiche Orchesterleiter, Rundfunkmitarbeiter und andere Interessenten zur leihweisen Verwendung geworben worden ist (BGHZ 64, 164, 168 - TE DEUM).
  • BGH, 23.01.1981 - I ZR 164/78  

    Begriff des Erscheinens im urheberrechtlichen Sinne - Öffentliche Wiedergabe

    In seiner Entscheidung vom 21. März 1975 hat er Aufführungsmaterial eines Chor- und Orchesterwerkes als erschienen angesehen, für das in Musikfachzeitschriften und mit einem Rundschreiben an zahlreiche Orchesterleiter, Rundfunkmitarbeiter und andere Interessenten zur leihweisen Verwendung geworben worden ist (BGHZ 64, 164, 168 - TE DEUM).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht