Rechtsprechung
   BGH, 21.09.2016 - I ZR 234/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,29537
BGH, 21.09.2016 - I ZR 234/15 (https://dejure.org/2016,29537)
BGH, Entscheidung vom 21.09.2016 - I ZR 234/15 (https://dejure.org/2016,29537)
BGH, Entscheidung vom 21. September 2016 - I ZR 234/15 (https://dejure.org/2016,29537)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,29537) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (15)

  • lexetius.com

    UWG § 3a; ElektroG aF § 5 Abs. 1 und 2; ElektroStoffV § 3 Abs. 1 Nr. 1 Abs. 3 Satz 1, § 4 Abs. 1; Richtlinie 2002/95/EG Art. 4 Abs. 1 und 2 in Verbindung mit dem Anhang; Richtlinie 2011/65/EU Art. 4 Abs. 1 und 6 in Verbindung mit Anhang III; ZPO § 308 Abs. 1; Entscheidung ...

  • IWW

    § 8 Abs. 1, 3 Nr. 3, § ... 4 Nr. 11 UWG, § 5 Abs. 1 Satz 1 ElektroG, § 3 Abs. 1 Nr. 1 ElektroStoffV, § 5 Abs. 2 ElektroG, § 3 Abs. 3 Satz 1 ElektroStoffV, § 308 Abs. 1 ZPO, § 4 Abs. 1 ElektroStoffV, Entscheidung 2002/747/EG, § 3 Abs. 1 UWG, § 543 Abs. 1 Nr. 1 ZPO, § 301 ZPO, § 304 ZPO, § 303 ZPO, § 308 Abs. 1 Satz 1 ZPO, § 5 ElektroG, § 4 Abs. 1, § 3 Abs. 1 Satz 1, Abs. 3 Satz 1 ElektroStoffV, § 3a UWG, § 8 Abs. 1 Satz 1 UWG, § 3 Abs. 1, 3 ElektroStoffV, § 5 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 ElektroG, Richtlinie 2002/95/EG, Art. 4 Abs. 1 der Richtlinie 2002/95/EG, § 3 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. b ElektroStoffV, Anhang III der Richtlinie 2011/65/EU, § 3 ElektroStoffV, 3 Satz 1 ElektroStoffV, Art. 4 Abs. 1 der Richtlinie 2011/65/EU, Richtlinien 2002/95/EG, 2011/65/EU, §§ 3, 3a UWG, § 3 Abs. 1 Nr. 1, Abs. 3 ElektroStoffV, § 8 Abs. 3 Nr. 3 UWG, § 8 Abs. 1 UWG, Art. 1 der Richtlinie 2002/95/EG, 2 Satz 1 UWG, Richtlinie 2005/29/EG, § 3 UWG, § 12 Abs. 1Satz 2 UWG, Art. 267 Abs. 3 AEUV, § 97 Abs. 1 ZPO

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF

    Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

    § 3a UWG, § 4 Nr 11 UWG vom 03.03.2010, § 5 Abs 1 S 1 ElektroG vom 16.03.2005, § 5 Abs 2 ElektroG vom 16.03.2005, § 3 Abs 1 Nr 1 ElektroStoffV
    Wettbewerbsverstoß: Verbot der Überschreitung der Grenzwerte für Quecksilber in Kompaktleuchtstofflampen als Marktverhaltensregelung; Anforderungen an den Nachweis eines Bagatellverstoßes - Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • webshoprecht.de

    Verbot der Überschreitung der Grenzwerte für Quecksilber in Kompaktleuchtstofflampen

  • Wolters Kluwer

    Vorliegen wettbewerbsrechtlicher Marktverhaltensregelungen bei neben abfallwirtschaftlichen Zielen auch dem Gesundheits- und Verbraucherschutz dienenden Stoffverboten für quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • kanzlei.biz

    Verkauf von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt stellt Wettbewerbsverstoß dar

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorliegen wettbewerbsrechtlicher Marktverhaltensregelungen bei neben abfallwirtschaftlichen Zielen auch dem Gesundheits- und Verbraucherschutz dienenden Stoffverboten für quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • rechtsportal.de

    Vorliegen wettbewerbsrechtlicher Marktverhaltensregelungen bei neben abfallwirtschaftlichen Zielen auch dem Gesundheits- und Verbraucherschutz dienenden Stoffverboten für quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • datenbank.nwb.de

    Wettbewerbsverstoß: Verbot der Überschreitung der Grenzwerte für Quecksilber in Kompaktleuchtstofflampen als Marktverhaltensregelung; Anforderungen an den Nachweis eines Bagatellverstoßes - Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (27)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Bundesgerichtshof bestätigt Verbot des Vertriebs von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt

  • MIR - Medien Internet und Recht (Kurzmitteilung)

    Rechtsbruch - Vertrieb von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt wettbewerbswidrig

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Bestätigung des Vertriebsverbots von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Der Verkauf von Lampen mit zu hohem Quecksilbergehalt ist wettbewerbswidrig

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt dürfen nicht vertrieben werden - aktueller Grenzwert 2,5 mg pro Leuchte

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber verboten

  • heise.de (Pressebericht, 21.09.2016)

    Verbot von Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber bestätigt

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Energiesparlampen - und das Quecksilber

  • lto.de (Pressebericht, 22.09.2016)

    Vertrieb von Energiesparlampen verboten - Mehr Klagebefugnis für Verbraucherverbände?

  • ip-rechtsberater.de (Kurzinformation)

    Verbot des Vertriebs von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt bestätigt

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Verbot des Vertriebs von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt bestätigt

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Wettbewerbswidriger Vertrieb gesundheitsgefährdender Energiesparlampen

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Wann "Ausreißer" ausnahmsweise keine Wettbewerbsverstöße

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Giftige Energiesparlampen - BGH verbietet Verkauf von Energiesparlampen mit 13 mg gesundheitsschädlichem Quecksilber

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Verbot des Vertriebs von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt bestätigt

  • spiegel.de (Pressemeldung, 21.09.2016)

    Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber verboten

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Verbot des Vertriebs von Energiesparlampen mit zu hohem Quecksilbergehalt

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Verkaufsverbot von Glühlampen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    "Ausreißer" im Wettbewerbsrecht definiert

  • blog-it-recht.de (Kurzinformation)

    Zwei Ausnahmeverstöße sind keine Bagatelle

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Strenge Anforderungen, damit "Ausreißer" ausnahmsweise keine Wettbewerbsverstöße sind

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)

    Strenge Anforderungen an den Nachweis von Ausreißern im Wettbewerbsrecht

  • onlinehaendler-news.de (Kurzinformation)

    Ausreißer können abgemahnt werden

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Unterlassung des Vertriebs von Energiesparlampen, die die Grenzwerte überschreiten

  • rechtsanwalt.com (Kurzinformation)

    Zu viel Quecksilber in Energiesparlampen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung)

    Vertrieb von Energiesparlampen mit hohem Quecksilbergehalt

Besprechungen u.ä.

  • noerr.com (Entscheidungsbesprechung)

    Stoffverboten nach RoHS und ElektroStoffV

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2017, 224
  • GRUR 2017, 203
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Frankfurt, 28.02.2019 - 6 U 181/17

    Unlauteres Inverkehrbringen von Kinderautos wegen unzutreffender Registrierung im

    Sie sollen nach § 1 S. 3 ausdrücklich das Marktverhalten der Verpflichteten regeln (vgl. auch BGH GRUR 2017, 203 [BGH 21.09.2016 - I ZR 234/15] Rn. 28 - Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen).
  • OLG Frankfurt, 07.05.2020 - 6 U 54/19
    Der Sache nach handelt es sich daher bei dem "Ausreißer"-Argument um den Einwand eines Bagatellverstoßes (vgl. BGH, Urteil vom 21.9.2016 - I ZR 234/15 = GRUR 2017, 203 Rn. 31 - Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen).

    An den Nachweis eines Bagatellverstoßes, für den der Verletzer die Darlegungs- und Beweislast trägt, sind allerdings strenge Anforderungen zu stellen (BGH, Urteil vom 21.9.2016 - I ZR 234/15 = GRUR 2017, 203 Rn. 31 - Quecksilberhaltige Leuchtstofflampen).

  • OLG München, 12.12.2019 - 6 U 4009/19

    Patent, Eintragung, Fachmann, Berufung, Patentanmeldung, Patentanspruch,

    Denn die Rechtsprechung des BVerfG zur Zulässigkeit der Verfassungsbeschwerde unmittelbar gegen einstweilige Verfügungen, wie sie im Beschluss vom 6.6.2017 (WRP 2017, 173 mit Anm. Teplitzky, WRP 2017, 1163) bei Verletzung des rechtlichen Gehörs des Antragsgegners (prozessuale Waffengleichheit) für möglich erachtet und in den Beschlüssen vom 30.9.2018 grundlegend fortentwickelt wurde, stellt sich gerade als Konsequenz dessen dar, dass die Verletzung des rechtlichen Gehörs des Antragsgegners im fachgerichtlichen Verfahren mit dem Widerspruch bzw. der Berufung nicht erfolgreich geltend gemacht werden kann.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht