Rechtsprechung
   BGH, 21.09.2017 - V ZB 18/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,44592
BGH, 21.09.2017 - V ZB 18/17 (https://dejure.org/2017,44592)
BGH, Entscheidung vom 21.09.2017 - V ZB 18/17 (https://dejure.org/2017,44592)
BGH, Entscheidung vom 21. September 2017 - V ZB 18/17 (https://dejure.org/2017,44592)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,44592) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer

    Beantragung der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gegen die Versäumung der Begründungsfrist; Glaubhaftmachung des Einwurfs des Fristverlängerungsantrags in den Gerichtsbriefkasten durch den Prozessbevollmächtigten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Beantragung der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gegen die Versäumung der Begründungsfrist; Glaubhaftmachung des Einwurfs des Fristverlängerungsantrags in den Gerichtsbriefkasten durch den Prozessbevollmächtigten

  • rechtsportal.de

    ZPO § 520 Abs. 2 ; ZPO § 574 Abs. 2
    Beantragung der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gegen die Versäumung der Begründungsfrist; Glaubhaftmachung des Einwurfs des Fristverlängerungsantrags in den Gerichtsbriefkasten durch den Prozessbevollmächtigten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Gerichtsbriefkasten - und der Verlust des Fristverlängerungsantrags

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Wiedereinsetzungsantrag - und die spätere Ergänzung des Vortrags

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 21.03.2019 - V ZB 97/18

    Gewährung der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand einer Partei hinsichtlich der

    (2) Das führte zwar dazu, dass dieser jetzt unabhängig von der fehlgeschlagenen Fristsetzung und ähnlich wie bei einem Hinweis ohne Fristsetzung so rechtzeitig reagieren musste, wie es nach der Prozesslage einer sorgfältigen und auf die Förderung des Verfahrens bedachten Prozessführung entspricht (vgl. Senat, Beschluss vom 21. September 2017 - V ZB 18/17, juris Rn. 12; BGH, Beschluss vom 4. April 2007 - VIII ZB 109/05, BGH-Report 2007, 722 Rn. 7).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht