Rechtsprechung
   BGH, 21.11.2016 - NotZ(Brfg) 1/16   

Volltextveröffentlichungen (11)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 4 BNotO, § 10 Abs 1 S 1 BNotO, § 10 Abs 1 S 3 BNotO, § 48c Abs 1 S 1 BNotO
    Verwaltungsrechtliche Notarsache: Anspruch auf Wiederbestellung zum Notar mit Amtssitzverlegung

  • Deutsches Notarinstitut

    BNotO §§ 10 Abs. 1 S. 1, 48c Abs. 1 S. 1
    Zum Anspruch auf Wiederbestellung in das Notaramt

  • Betriebs-Berater

    Wiederbestellung in das Notaramt und Amtssitzwechsel

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Kein Anspruch auf Wiederbestellung in das Notaramt gemäß § 48c Abs. 1 Satz 1 BNotO ohne ein Ausschreibungs- und Auswahlverfahren sowie ohne Bedarfsprüfung gemäß § 4 BNotO im Falle eines angestrebten Amtssitzwechsels

  • BRAK-Mitteilungen

    Notarrecht: Zum Anspruch auf Wiederbestellung in das Notaramt

    Direkte Verlinkung nicht möglich.
    Eingabe in der Suchmaske auf der nächsten Seite: Jahrgang 2017, Seite 100

  • datenbank.nwb.de

    Verwaltungsrechtliche Notarsache: Anspruch auf Wiederbestellung zum Notar mit Amtssitzverlegung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Wiederbestellung als Anwaltsnotarin

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • (Für BGHZ vorgesehen)
  • NJW 2017, 1325
  • DNotZ 2017, 307
  • WM 2017, 1816



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BGH, 21.11.2016 - NotZ(Brfg) 5/16

    Anspruch eines Notars auf Wiederbestellung unter einem gleichzeitigen

    Der Senat hat mit Beschluss vom heutigen Tage (NotZ (Brfg) 1/16) das Begehren der Antragstellerin auf Zulassung der Berufung gegen das Urteil des Oberlandesgerichts vom 3. Februar 2016 abgelehnt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht