Rechtsprechung
   BGH, 22.09.1992 - VI ZB 17/92   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1992,9596
BGH, 22.09.1992 - VI ZB 17/92 (https://dejure.org/1992,9596)
BGH, Entscheidung vom 22.09.1992 - VI ZB 17/92 (https://dejure.org/1992,9596)
BGH, Entscheidung vom 22. September 1992 - VI ZB 17/92 (https://dejure.org/1992,9596)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,9596) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand wegen Versäumung der Berufungsfrist - Zurechenbares Verschulden eines Sozietätsmitgliedes bei Fristversäumung - Zurechenbares Verschulden eines angestellten Rechtsanwaltes bei Fristversäumung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 06.07.1993 - VI ZB 13/93

    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gegen die Versäumung der Berufungsfrist -

    Deshalb sind alle dieser Sozietat angehörenden Anwälte als Bevollmächtigte i.S. von § 85 Abs. 2 ZPO anzusehen (vgl. BGHZ 56, 355, 357 f; Senatsbeschlüsse vom 16. März 1965 - VI ZB 7/65 - VersR 1965, 587 und vom 22. September 1992 - VI ZB 17/92 - Umdruck S. 6).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht