Rechtsprechung
   BGH, 22.12.2000 - VII ZR 311/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,1742
BGH, 22.12.2000 - VII ZR 311/99 (https://dejure.org/2000,1742)
BGH, Entscheidung vom 22.12.2000 - VII ZR 311/99 (https://dejure.org/2000,1742)
BGH, Entscheidung vom 22. Dezember 2000 - VII ZR 311/99 (https://dejure.org/2000,1742)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,1742) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Unzulässigkeit der Zwangsvollstreckung - Zwangsvollstreckung aus notarieller Urkunde - Erfüllung - Mangelnde Fälligkeit - Mehrfamilienhaus - Prospekt - Flächenberechnung - Notarieller Kaufvertrag - Minderung des Kaufpreises - Wohnfläche - Terassenfläche - Nutzfläche - ...

  • Judicialis

    MaBV § 3 Abs. 2; ; MaBV § ... 3 Abs. 2 Nr. 1; ; §§ 42 bis 44 der Zweiten Berechnungsverordnung (II.; ; BGB (b) § 641 Abs. 1; ; BGB § 134; ; BGB § 641 Abs. 1; ; BGB § 641 Abs. 1 a.F.; ; MaBV § 12; ; MaBV § 2; ; MaBV § 3; ; MaBV § 4; ; MaBV § 5; ; MaBV § 6; ; MaBV § 7; ; MaBV § 8; ; MaBV § 12; ; MaBV § 1 Satz 1; ; MaBV a.F. § 3 Abs. 2 Nr. 1; ; GewO § 34 c Abs. 3; ; GewO § 34 c Abs. 1; ; GewO § 34 c; ; GewO § 34 c Abs. 3 Satz 2; ; AGBG § 6 Abs. 2; ; AGBG § 9 Abs. 2 Nr. 1; ; AGBG § 1 Abs. 1

  • RA Kotz

    Prospekthaftung bei Mehrfamilienhauskauf

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtsfolgen der Abweichung von Abschlagszahlungen von den Regelungen der MaBV

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Nichtigkeit einer Abschlagszahlungsvereinbarung im Bauträgervertrag bei einem Verstoß gegen die Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV)

Besprechungen u.ä. (2)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Aus für den Bauträgervertrag? (IBR 2001, 118)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Wohnfläche: Unklarheiten des Prospekts gehen zu Lasten des Bauträgers! (IBR 2001, 119)

Papierfundstellen

  • ZfBR 2001, 183
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 22.12.2000 - VII ZR 310/99

    Nichtigkeit einer Abschlagszahlungsvereinbarung im Bauträgervertrag bei einem

    Die Klägerin und ihr Ehemann - Kläger des Parallelverfahrens VII ZR 311/99 - interessierten sich für die beiden Wohnungen im Dachgeschoß des Hauses.
  • FG Saarland, 12.10.2011 - 1 V 1266/11

    Aussetzung der Vollziehung gegen Sicherheitsleistung bei drohender Insolvenz

    § 4 MaBV sei ein Schutzgesetz zugunsten des Auftraggebers (OLG Hamm NJW-RR 1999, 530; BGH vom 22. Dezember 2000 VII ZR 311/99 m.w.N.).
  • LG Mönchengladbach, 05.01.2005 - 3 O 179/04

    Grundstückskauf vom Bauträger

    Vielmehr führt ein solcher Verstoß nach §§ 12 MaBV, 134 BGB nur zur Nichtigkeit des Abschlagszahlungsplans mit der Folge, dass die Fälligkeit des Werklohnanspruchs sich nach § 641 BGB bemisst (BGH v. 22.12.2000 VII ZR 311/99).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht