Rechtsprechung
   BGH, 23.01.2008 - 2 StR 555/07   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Judicialis
  • Jurion

    Zulässigkeit der Verurteilung eines Angeklagten bei von einer früheren polizeilichen Aussage abweichender gerichtlicher Aussage eines Zeugen; Bestand des Urteils in einem Revisionsverfahren bei nicht zutreffender Gewichtung und Prüfung der Beweisanzeichen durch das erstinstanzliche Gericht; Begriff des Fehlens der Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung i.S.d. § 182 Abs. 2 Strafgesetzbuch (StGB)

  • nwb

    StPO § 349 Abs. 4; StGB § 182 Abs. 2, § 182 Abs. 2 Nr. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 182 Abs. 2
    Erforderlichkeit von Feststellungen zur fehlenden sexuellen Selbstbestimmung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • StV 2008, 238



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • OLG Bamberg, 12.05.2016 - 2 UF 58/16  

    Wirksamkeit der in Syrien geschlossenen Ehe einer zum Eheschließungszeitpunkt

    Eine Strafbarkeit unterliegt insoweit bei 14-jährigen Sexualpartnern der Einzelfallbetrachtung (vgl. BGH StV 2008, 238).
  • BGH, 20.08.2013 - 3 StR 222/13  

    Sexueller Missbrauch von Jugendlichen (fehlende Fähigkeit zur sexuellen

    Nach ganz herrschender Auffassung in Rechtsprechung und Schrifttum ist die fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung in jedem konkreten Einzelfall festzustellen (BGH, Beschlüsse vom 23. Januar 1996 - 1 StR 481/95, BGHSt 42, 27, 29; vom 17. Oktober 2006 - 4 StR 341/06, BGHR StGB § 182 Abs. 2 Nr. 1 Missbrauch 1 und vom 23. Januar 2008 - 2 StR 555/07, StV 2008, 238, 239; MünchKomm-StGB/Renzikowski, 2. Aufl., § 182 Rn. 56; LK/Hörnle, StGB, 12. Aufl., § 182 Rn. 60, jew. mwN; aA SSW-StGB/Wolters, 1. Aufl., § 182 Rn. 20); dementsprechend ist die Beweisaufnahme jedenfalls auf solche Umstände zu erstrecken, die dem Tatgericht die Beurteilung erlauben, ob bei dem Opfer die Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung nicht vorhanden war (vgl. MünchKomm-StGB/Renzikowski, aaO; LK/Hörnle, aaO, § 182 Rn. 62; SSW/Wolters, aaO, § 182 Rn. 22).
  • BGH, 16.11.2017 - 3 StR 83/17  

    Sexueller Missbrauch von Kindern; Gerichtlicher Verstoß gegen die

    Ob dies der Fall ist, bedarf der konkreten Feststellung im Einzelfall (vgl. BGH, Beschluss vom 23. Januar 2008 - 2 StR 555/07, BGHR StGB § 182 Abs. 2 Selbstbestimmungsfähigkeit 1).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht