Rechtsprechung
   BGH, 23.05.2017 - VI ZR 9/17   

Volltextveröffentlichungen (13)

  • lexetius.com

    BGB § 248

  • IWW

    § 251 Abs. 2 BGB, § ... 249 Abs. 2 Satz 1 BGB, § 251 Abs. 1 BGB, § 251 Abs. 2 Satz 1 BGB, § 249 Abs. 1 BGB, § 251 BGB, §§ 25 ff. Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr, § 25 Abs. 2 BOKraft, § 28 BOKraft, § 26 Abs. 1 BOKraft, § 43 Abs. 1 BOKraft, § 249 Abs. 1, Abs. 2 Satz 1 BGB, § 562 Abs. 1, § 563 Abs. 1 Satz 1 ZPO

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 249 Abs 1 BGB, § 249 Abs 2 S 1 BGB
    Schadenersatz nach Verkehrsunfall: Fiktive Schadensabrechnung für ein unfallbeschädigtes Taxi; fiktive Umrüstungskosten als zusätzlicher Rechnungsposten

  • verkehrslexikon.de

    Fiktive Taxi-Umrüstungskosten bei Ersatzbeschaffung durch einen Gebrauchtwagen

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation und Volltext)

    Kosten zur Umrüstung eines Gebrauchtwagens zum Taxi können fiktiv abrechenbar sein

  • Jurion

    Wahl der fiktiven Schadensberechnung des Eigentümers eines durch einen Verkehrsunfall beschädigten Taxis; Fehlende Existenz eines Markts für die Ersatzbeschaffung eines Gebrauchtwagens mit Taxiausrüstung; Möglichkeit der Umrüstung eines im Übrigen gleichwertigen Gebrauchtwagens zu einem Taxi mit verhältnismäßigem Aufwand; Einstellung der (fiktiven) Umrüstungskosten als zusätzlicher Rechnungsposten in die Ermittlung des Wiederbeschaffungswerts

  • rabüro.de

    Zur fiktiven Schadensabrechnung für ein unfallbeschädigtes Taxi

  • captain-huk.de (Kurzinformation und Volltext)

    Der VI. Zivilsenat des BGH entscheidet mit Urteil vom 23.5.2017 - VI ZR 9/17 - im Falle einer fiktiven Ersatzbeschaffung bei einem wirtschaftlich totalbeschädigten Taxifahrzeug mit fiktiver Umrüstung (Wiederbeschaffungswert plus Umrüstkosten über 130%).

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 249 (Hb)
    Wahl der fiktiven Schadensberechnung des Eigentümers eines durch einen Verkehrsunfall beschädigten Taxis; Fehlende Existenz eines Markts für die Ersatzbeschaffung eines Gebrauchtwagens mit Taxiausrüstung; Möglichkeit der Umrüstung eines im Übrigen gleichwertigen Gebrauchtwagens zu einem Taxi mit verhältnismäßigem Aufwand; Einstellung der (fiktiven) Umrüstungskosten als zusätzlicher Rechnungsposten in die Ermittlung des Wiederbeschaffungswerts

  • datenbank.nwb.de

    Schadenersatz nach Verkehrsunfall: Fiktive Schadensabrechnung für ein unfallbeschädigtes Taxi; fiktive Umrüstungskosten als zusätzlicher Rechnungsposten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz für ein beschädigtes Taxi im Wege der fiktiven Schadensabrechnung

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Ersatz fiktiver Umrüstungskosten bei beschädigtem Taxi

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Unfallschaden an Taxi: Fiktive Umrüstkosten erstattungsfähig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Verkehrsunfall: Schadensersatz auch für die fiktiven Umbaukosten eines Taxis

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Ersatzfähigkeit von (fiktiven) Umrüstungskosten - Umrüstung zu einem Taxi

  • vogel.de (Kurzinformation)

    Taxiumrüstung ist nach einem Unfall zu erstatten - Umrüstkosten zählen zum Wiederbeschaffungswert

Besprechungen u.ä. (2)

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Ersatz fiktiver Umrüstungskosten eines Kfz zu einem Taxi

  • juraexamen.info (Fallbesprechung - aus Ausbildungssicht)

    Neues zum Schadensersatz nach Verkehrsunfall - Ermittlung des Wiederbeschaffungswerts

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Berücksichtigung von Umrüstkosten für ein Taxi bei fiktiver Schadensabrechnung - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 23.05.2017" von RA Hans-Ulrich Poppe, original erschienen in: NJW 2017, 2401 - 2403.

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2017, 2401
  • MDR 2017, 815
  • NZV 2017, 480
  • VersR 2017, 1089



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • KG, 14.12.2017 - 22 U 241/13  

    Umfang der Ersatzfähigkeit unfallbedingter Reparaturkosten

    Als in die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung einzubeziehende Alternative kommt dabei neben der Erstattung der - tatsächlichen oder zu erwartenden - Reparaturkosten auch die Ersatzbeschaffung in Betracht, die ebenfalls eine Art der Naturalherstellung darstellt (vgl. BGH, Urteil vom 23. Mai 2017 - VI ZR 9/17 -, juris Rdn. 7; Urteil vom 15. Oktober 1991 - VI ZR 67/91, BGHZ 115, 375, 378 mwN; Urteil vom 29. April 2003 - VI ZR 393/02, BGHZ 154, 395, 397).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht