Rechtsprechung
   BGH, 23.08.2018 - III ZR 506/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,27845
BGH, 23.08.2018 - III ZR 506/16 (https://dejure.org/2018,27845)
BGH, Entscheidung vom 23.08.2018 - III ZR 506/16 (https://dejure.org/2018,27845)
BGH, Entscheidung vom 23. August 2018 - III ZR 506/16 (https://dejure.org/2018,27845)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,27845) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • IWW

    § 17 Abs. 2a Satz 2 Nr. 2 BeurkG, § ... 17 Abs. 1 Satz 1 BeurkG, § 19 Abs. 1 Satz 1 BNotO, § 311b Abs. 1 Satz 1, Abs. 3 BGB, § 17 BeurkG, § 21 Abs. 1 Satz 1 BeurkG, §§ 133 ff GBO, § 14 Abs. 1 BNotO, § 20 Abs. 1, § 23 Abs. 1 Satz 1 ZVG, §§ 135, 136 BGB, § 14 Abs. 1 Satz 2 BNotO, § 14 Abs. 2 BNotO

  • openjur.de

    Gelöschter Zwangsversteigerungsvermerk

    §§ 17 Abs. 2a Satz 2, 17 Abs. 1 Satz 1 BeurkG; § 19 Abs. 1 Satz 1 BNotO

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    Gelöschter Zwangsversteigerungsvermerk

    § 19 Abs 1 S 1 BNotO, § 17 Abs 1 S 1 BeurkG, § 17 Abs 2a S 2 Nr 2 BeurkG

  • Deutsches Notarinstitut

    BNotO § 19 Abs. 1 S. 1; BeurkG § 17 Abs. 1 S. 1, Abs. 2a S. 2 Nr. 2
    Unterschreitung der Zwei-Wochen-Frist; Hinweispflichten bei gelöschtem Zwangsversteigerungsvermerk

  • Wolters Kluwer
  • Wolters Kluwer

    Inanspruchnahme eines Notars auf Schadensersatz im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Eigentumswohnung; Unschädlichkeit der Unterschreitung der Frist des § 17 Abs. 2a S. 2 Nr. 2 BeurkG; Verpflichtung eines Notars zum Hinweis auf einen zeitweilig im Grundbuch eingetragenen, im Zeitpunkt der Beurkundungsverhandlung aber bereits wieder gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    BNotO § 19 Abs. 1 Satz 1; BeurkG § 17 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2a Satz 2 Nr. 2
    Zu den Amtspflichten des Notars hinsichtlich 2-Wochen-Frist, aktueller Grundbucheinsicht und Hinweis auf gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zu den Voraussetzungen, unter denen die Unterschreitung der Frist des § 17 Abs. 2a Satz 2 Nr. 2 BeurkG unschädlich sein kann; grundsätzlich keine Hinweispflicht des Notars auf einen zeitweilig im Grundbuch eingetragenen, im Zeitpunkt der Beurkundungsverhandlung aber bereits wieder gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Inanspruchnahme eines Notars auf Schadensersatz im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Eigentumswohnung; Unschädlichkeit der Unterschreitung der Frist des § 17 Abs. 2a S. 2 Nr. 2 BeurkG ; Verpflichtung eines Notars zum Hinweis auf einen zeitweilig im Grundbuch eingetragenen, im Zeitpunkt der Beurkundungsverhandlung aber bereits wieder gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Auf gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk muss der Notar nicht hinweisen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • lto.de (Kurzinformation)

    Beratungspflichten bei Wohnungskauf: Auf gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk muss der Notar nicht hinweisen

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Unterlassener Hinweis des Notars auf einen wieder gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk

Besprechungen u.ä. (2)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Auf gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk muss der Notar nicht hinweisen! (IBR 2018, 661)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Keine Hinweispflicht des Notars auf gelöschten Zwangsversteigerungsvermerk (IVR 2018, 142)

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Amtspflichten des Notars - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 23.08.2018" von Notar Prof. Dr. Maximilian Zimmer, original erschienen in: ZfIR 2018, 775 - 780.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2018, 1531
  • MDR 2018, 1241
  • DNotZ 2019, 37
  • NZM 2019, 267
  • VersR 2019, 108
  • WM 2019, 557
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 14.11.2018 - VIII ZR 109/18

    Kündigungsschutzklausel eines kommunalen Wohnungsträgers bei

    Zu den "essentialia negotii" in dem vorgenannten Sinne gehören bei einem Kaufvertrag - wie hier - regelmäßig die Vertragsparteien, der Kaufgegenstand und der Kaufpreis (vgl. bereits RGZ 124, 81, 83 f.; siehe ferner BGH, Urteil vom 23. August 2018 - III ZR 506/16, juris Rn. 23; Staudinger/Beckmann, BGB, Neubearb. 2013, § 433 Rn. 18; jurisPK-BGB/Backmann, Stand 19. Mai 2017, § 145 Rn. 15; jurisPK-BGB/Pammler, Stand 1. Dezember 2016, § 433 Rn. 19; Palandt/Weidenkaff, BGB, 77. Aufl., Einf. v. § 433 Rn. 1 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht