Rechtsprechung
   BGH, 23.10.1986 - I ZR 168/84   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1986,12218
BGH, 23.10.1986 - I ZR 168/84 (https://dejure.org/1986,12218)
BGH, Entscheidung vom 23.10.1986 - I ZR 168/84 (https://dejure.org/1986,12218)
BGH, Entscheidung vom 23. Januar 1986 - I ZR 168/84 (https://dejure.org/1986,12218)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,12218) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Verstoß gegen das Personenbeförderungsgesetz - Auskunfts- und Schadensersatzverpflichtungen - Angehörige der britischen Streitkräfte - Vorsprung gegenüber gesetzestreuen Mitbewerbern - Beförderungsleistung im Linienverkehr

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 30.03.1988 - I ZR 40/86

    Verlagsverschulden; Haftung des Vertragsstrafeschuldners für Verschuldend es

    Über die Revision ist, obwohl der Kläger als Revisionsbeklagter nicht durch einen beim Bundesgerichtshof zugelassenen Rechtsanwalt vertreten ist, nicht durch Versäumnisurteil, sondern durch streitiges Urteil zu entscheiden; denn das Versäumnisurteil setzt begrifflich voraus, daß es inhaltlich - wenn auch nicht zwingend aufgrund der Säumniszum Nachteil der säumigen Partei ergeht (BGHZ 37, 79, 82; BGH, Urt. v. 23.10.1986 - I ZR 168/84).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht