Rechtsprechung
   BGH, 23.11.2010 - VI ZR 245/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,4412
BGH, 23.11.2010 - VI ZR 245/09 (https://dejure.org/2010,4412)
BGH, Entscheidung vom 23.11.2010 - VI ZR 245/09 (https://dejure.org/2010,4412)
BGH, Entscheidung vom 23. November 2010 - VI ZR 245/09 (https://dejure.org/2010,4412)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,4412) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    § 32 Abs. 1 S. 1 Gesetz über das Kreditwesen (KWG) als Schutzgesetz i.S.d. § 823 Abs. 2 BGB zugunsten des einzelnen Kapitalanlegers; Entgegennahme von Beträgen mit dem Ziel der Erzielung hoher Gewinne mittels Daytrading als Einlage i.S.d. § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 1. Alt. KWG; ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    § 32 Abs. 1 S. 1 Gesetz über das Kreditwesen ( KWG ) als Schutzgesetz i.S.d. § 823 Abs. 2 BGB zugunsten des einzelnen Kapitalanlegers; Entgegennahme von Beträgen mit dem Ziel der Erzielung hoher Gewinne mittels Daytrading als Einlage i.S.d. § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 1. Alt. ...

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Aktienrecht - "Daytrading mit Kapitalschutz" - Drittstaateneinlagenvermittlung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Frankfurt, 21.06.2011 - 14 U 122/10

    Anlagevermittlung: Haftung für fehlende Aufklärung über mangelnde Fungibilität

    Auch den Anlagevermittler treffen Pflichten zu richtiger und vollständiger Information über diejenigen und tatsächlichen Umstände, die für den Anlageentschluss des Interessenten von besonderer Bedeutung sind, wenn der Interessent deutlich macht, dass er auf eine bestimmte Anlageentscheidung bezogen die besonderen Kenntnisse und Verbindungen des Vermittlers in Anspruch nehmen will (BGH Urteil vom 23.11.2010 - VI ZR 245/09 - zitiert nach Juris Rdn. 24 f.; OLG Brandenburg, Urteil vom 03.03.2010 - 4 U 40/09 - zitiert nach Juris Rdn. 41).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht