Rechtsprechung
   BGH, 24.02.2000 - I ZR 168/97   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2000,335
BGH, 24.02.2000 - I ZR 168/97 (https://dejure.org/2000,335)
BGH, Entscheidung vom 24.02.2000 - I ZR 168/97 (https://dejure.org/2000,335)
BGH, Entscheidung vom 24. Februar 2000 - I ZR 168/97 (https://dejure.org/2000,335)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,335) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Ballermann 6

§ 7 MarkenG, § 705 ff BGB, BGB-Gesellschaft (GbR) ist nicht markenfähig (Hinweis: vgl. die neuere Rechtsprechung des BGH zur Rechtsfähigkeit der BGB-Gesellschaft: «verklagte ARGE»)

Volltextveröffentlichungen (8)

Kurzfassungen/Presse (3)

Besprechungen u.ä.

  • beck.de (Entscheidungsanmerkung)

    Die Rechtsnatur der BGB-Gesellschaft und ihre Rechtsunfähigkeit als Markenrechtsinhaberin

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2001, 114
  • MDR 2000, 1390
  • GRUR 2000, 1028
  • DB 2000, 2117
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (52)

  • BGH, 06.02.2014 - I ZR 86/12

    Urheberrecht an der Filmaufnahme eines Fluchtversuchs aus der DDR - Peter Fechter

    Eine solche Veränderung des Rechtsbestands eines Schutzrechts ist in der Revisionsinstanz auch dann zu berücksichtigen, wenn sie erst nach der letzten mündlichen Verhandlung in der Berufungsinstanz eingetreten ist (vgl. zum Markenrecht BGH, Urteil vom 24. Februar 2000 - I ZR 168/97, GRUR 2000, 1028, 1030 = WRP 2000, 1148 - Ballermann, mwN).
  • BGH, 05.06.2008 - I ZR 169/05

    POST

    Eine Veränderung der Schutzrechtslage ist im Markenverletzungsstreit auch noch in der Revisionsinstanz zu beachten (BGH, Beschl. v. 13.3.1997 - I ZB 4/95, GRUR 1997, 634 = WRP 1997, 758 - Turbo II; Urt. v. 24.2.2000 - I ZR 168/97, GRUR 2000, 1028, 1030 = WRP 2000, 1148 - Ballermann).
  • BGH, 05.06.2008 - I ZR 108/05

    Deutsche Post AG unterliegt im Streit um die Rechte aus der Marke "POST"

    Eine Veränderung der Schutzrechtslage ist im Markenverletzungsstreit auch noch in der Revisionsinstanz zu beachten (BGH, Beschl. v. 13.3.1997 - I ZB 4/95, GRUR 1997, 634 = WRP 1997, 758 - Turbo II; Urt. v. 24.2.2000 - I ZR 168/97, GRUR 2000, 1028, 1030 = WRP 2000, 1148 - Ballermann).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht