Rechtsprechung
   BGH, 24.02.2021 - VII ZB 8/21   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,4748
BGH, 24.02.2021 - VII ZB 8/21 (https://dejure.org/2021,4748)
BGH, Entscheidung vom 24.02.2021 - VII ZB 8/21 (https://dejure.org/2021,4748)
BGH, Entscheidung vom 24. Februar 2021 - VII ZB 8/21 (https://dejure.org/2021,4748)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,4748) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 522 Abs. 1 S. 4; GG Art. 2 Abs. 1
    Gewährung wirkungsvollen Rechtsschutzes durch Zugang der Parteien zu einer in der Verfahrensordnung eingeräumten Instanz; Verwerfung der Berufung als unzulässig mangels richtiger Bezeichnung der Parteien i.R.e. Anspruchs auf Zahlung von Werklohn

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Wer ist Berufungskläger? Berufungsschriftsatz ist auszulegen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • beck.de (Entscheidungsbesprechung)

    Erforderliche Klarheit über die Person des Berufungsklägers

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht