Rechtsprechung
   BGH, 25.05.2011 - 2 StR 605/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,14330
BGH, 25.05.2011 - 2 StR 605/10 (https://dejure.org/2011,14330)
BGH, Entscheidung vom 25.05.2011 - 2 StR 605/10 (https://dejure.org/2011,14330)
BGH, Entscheidung vom 25. Mai 2011 - 2 StR 605/10 (https://dejure.org/2011,14330)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,14330) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • HRR Strafrecht

    § 211 StGB; § 212 StGB; § 249 StGB; § 251 StGB; § 250 Abs. 1 Nr. 1 lit. c StGB; § 261 StPO
    Mord (Habgier; Ermöglichung einer anderen Tat; Raubmord); Raub mit Todesfolge; schwerer Raub (Gefahr einer schweren Gesundheitsschädigung); Beweiswürdigung (Kreisschluss)

  • lexetius.com
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Wolters Kluwer

    Voraussetzung der Täterschaft des Angeklagten beim Raubmord zur Widerlegung einer abweichenden Tatzeitannahme als revisionsbegründenderVerfahrensfehler; Gefahr für eine einschneidende oder nachhaltige Beeinträchtigung der Gesundheit als Voraussetzung für die Zurechnung eines Raubes mit Todesfolge

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Voraussetzung der Täterschaft des Angeklagten beim Raubmord zur Widerlegung einer abweichenden Tatzeitannahme als revisionsbegründenderVerfahrensfehler; Gefahr für eine einschneidende oder nachhaltige Beeinträchtigung der Gesundheit als Voraussetzung für die Zurechnung eines Raubes mit Todesfolge

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Köln, 01.06.2015 - 2 Ws 299/15

    Aufhebung des Haftbefehls nach mehr als fünf Jahren Untersuchungshaftdauer wegen

    Mit Urteil vom 25.05.2011 - 2 StR 605/10 - hat der Bundesgerichtshof das zu Grunde liegende Urteil des Landgerichts B. vom 11.06.2010 aufgehoben und die Sache zu neuer Verhandlung und Entscheidung an eine andere Schwurgerichtskammer des Landgerichts B. zurück verwiesen.
  • BGH, 05.06.2014 - 2 StR 624/12

    Tatrichterliche Beweiswürdigung (Bewertung von Zeugenaussagen); Anforderungen an

    Nach Aufhebung dieses Urteils und Zurückverweisung der Sache durch Urteil des Senats vom 25. Mai 2011 - 2 StR 605/10 - hat das Landgericht den Angeklagten S. erneut wegen Mordes in Tateinheit mit Raub mit Todesfolge zu lebenslanger Freiheitsstrafe, die Angeklagte Z. wegen Raubs zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht