Rechtsprechung
   BGH, 26.03.2004 - V ZR 90/03   

Volltextveröffentlichungen (13)

  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 145, 311b Abs. 1 Satz 1
    Formfreie Rücknahme eines zur Befristung eines Verkaufsangebotes führenden Widerrufes

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Zugang eines Antrages bei Angebotsempfänger; Dauer der Wirksamkeit eines Angebotes; Wirkung einer Rücknahmeerklärung; Versprechen zur Zahlung einer Bindungsentschädigung

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Widerruf in notariell beurkundetem Angebot zum Verkauf eines Grundstücks

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zur wirksamen Befristung eines notariell beurkundeten unwiderruflichen Angebots zum Verkauf eines Grundstücks

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 145 § 311b Abs. 1 S. 1
    Rechte des Eigentümers bei einem notariell beurkundeten unwiderruflichen Verkaufsangebot; Beurkundungsbedürftigkeit von Erklärungen

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Widerruf eines unwiderruflichen Verkaufangebotes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • Notare Bayern PDF, S. 14 (Entscheidungsbesprechung)

    § 128 BGB; § 130 BGB; § 311b BGB
    Probleme bei Abänderung und Widerruf von Grundstückskaufangeboten (Notar Dr. Christopher Keim, Bingen/Rhein)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Der Widerruf des Widerrufs - Anmerkung zu BGH v. 26.3.2004 - V ZR 90/03" von Notar Dr. Dr. Ingo Ludwig, original erschienen in: NotBZ 2004, 337 - 339.

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2004, 952
  • MDR 2004, 991
  • DNotZ 2004, 846
  • WM 2004, 2180
  • DB 2004, 2156



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (11)  

  • BGH, 26.02.2016 - V ZR 208/14

    Allgemeine Geschäftsbedingungen eines Bauträgervertrages: Wirksamkeit einer

    (a) Auch ein Angebot unter Abwesenden, von dem sich der Antragende - gegebenenfalls auch befristet (dazu Senat, Urteil vom 26. März 2004 - V ZR 90/03, WM 2004, 2180, 2181) - wieder lösen kann, erlischt nach § 146 BGB mit dem Ablauf der in § 147 Abs. 2 BGB bestimmten Frist.
  • BGH, 07.06.2013 - V ZR 10/12

    Allgemeine Geschäftsbedingungen: Wirksamkeit einer Klausel über die unbefristete

    Ein Angebot kann danach auch unbefristet, jedoch widerruflich ausgestaltet werden (Senat, Urteil vom 26. März 2004 - V ZR 90/03, NJW-RR 2004, 952, 953; BGH, Urteil vom 8. März 1984 - VII ZR 177/82, NJW 1984, 1885, 1886).
  • BGH, 13.10.2006 - V ZR 289/05

    Zulässigkeit einer Gebrauchsregelung frü betreutes Wohnen in der

    Im Revisionsverfahren kann nur überprüft werden, ob der Auslegungsstoff vollständig berücksichtigt wurde, ob gesetzliche oder allgemein anerkannte Auslegungsregeln, Denkgesetze oder Erfahrungssätze verletzt wurden und ob die Auslegung auf einem von der Revision gerügten Verfahrensfehler beruht (std. Rspr., vgl. etwa Senat, Urt. v. 26. März 2004, V ZR 90/03, NJW-RR 2004, 952 m.w.N.).
  • BGH, 16.10.2008 - IX ZR 183/06

    Übertragung eines anhängigen Verfahrens auf einen anderen Senat des

    Sie kann in der Revisionsinstanz nur daraufhin überprüft werden, ob der Auslegungsstoff vollständig berücksichtigt wurde, ob gesetzliche oder allgemein anerkannte Auslegungsregeln, Denkgesetze oder Erfahrungssätze verletzt wurden und ob die Auslegung auf einem von der Revision gerügten Verfahrensfehler beruht (z.B. BGH, Urt. v. 26. März 2004 - V ZR 90/03, NJW-RR 2004, 952, 953).
  • BAG, 15.09.2009 - 9 AZR 608/08

    Altersteilzeit - rückwirkender Vertragsschluss

    Ob und in welchem Zeitraum ein Angebot angenommen werden kann, ist hiernach vom Willen des Anbietenden abhängig (BGH 26. März 2004 - V ZR 90/03 - zu II 2 a der Gründe, DB 2004, 2156).
  • BGH, 08.01.2009 - IX ZR 229/07

    Pflicht eines Rechtsanwalts zur bestimmungsgemäßen Verwendung von Geldern zum

    Sie kann in der Revision nur darauf überprüft werden, ob der Auslegungsstoff vollständig berücksichtigt wurde, ob gesetzliche oder allgemein anerkannte Auslegungsregeln, Denkgesetze oder Erfahrungssätze verletzt wurden oder ob die Auslegung auf einem von der Revision gerügten Verfahrensfehler beruht (vgl. z.B. BGH, Urt. v. 26. März 2004 - V ZR 90/03, NJW-RR 2004, 952; 953v. 13. Mai 2004 - III ZR 368/03, NJW-RR 2004, 1356, 1357; v. 16. Oktober 2008 - IX ZR 183/06 Rn. 18 z.V.b.).
  • OLG Hamburg, 24.04.2013 - 8 U 41/12

    Zeitpunkt des Zugangs der Kündigung des Mietverhältnisses bei Nichtannahme eines

    Dieser soll nicht im Ungewissen über den durch die Willenserklärung neu zu schaffenden Rechtszustand sein (BGH a.a.O.; BGH NJW-RR 2004, 952, 953).
  • BGH, 22.11.2013 - V ZR 229/12

    Rückabwicklung eines Kaufvertrags über eine Eigentumswohnung auf Grundlage der

    Ein Angebot kann danach auch unbefristet, jedoch widerruflich ausgestaltet werden (Senat, Urteil vom 26. März 2004 - V ZR 90/03, NJW-RR 2004, 952, 953).
  • OLG Dresden, 20.12.2011 - 14 U 1259/11

    Formularmäßige Vereinbarung der Fortgeltung der Bindungswirkung des

    So kann der Ablauf einer in das Angebot aufgenommenen Frist dazu führen, dass nur die Unwiderruflichkeit des Angebots endet, ohne dass es erlischt (BGH DNotZ 2004, 846 Tz 21).
  • OLG München, 23.12.2004 - 19 U 4162/04
    Der Ablauf einer in das Angebot aufgenommenen Frist kann dazu führen, dass das Angebot erlischt, oder nur dazu, dass die Unwiderruflichkeit des Angebots endet (BGH NJW-RR 2004, 952, 953).
  • OLG Brandenburg, 20.12.2012 - 5 U 53/12

    Grundstückkauf: Zulässigkeit der Abtretung eines Annahmerechts zum Abschluss

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht