Rechtsprechung
   BGH, 26.04.2012 - VII ZR 25/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,11343
BGH, 26.04.2012 - VII ZR 25/11 (https://dejure.org/2012,11343)
BGH, Entscheidung vom 26.04.2012 - VII ZR 25/11 (https://dejure.org/2012,11343)
BGH, Entscheidung vom 26. April 2012 - VII ZR 25/11 (https://dejure.org/2012,11343)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,11343) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 256 Abs 2 ZPO, § 301 Abs 1 ZPO
    Widerklage: Voraussetzungen für den Erlass eines Teilurteils

  • IWW
  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Voraussetzungen für den Erlass eines Teilurteils über eine Widerklage im Fall der Endentscheidungsreife; Konsequenzen bei Erlass eines Teilurteils im Hinblick auf die potentielle Gefahr der Widersprüchlichkeit

  • rewis.io

    Widerklage: Voraussetzungen für den Erlass eines Teilurteils

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 256 Abs. 2, § 301 Abs. 1
    Voraussetzungen für den Erlass eines Teilurteils über eine Widerklage im Fall der Endentscheidungsreife; Konsequenzen bei Erlass eines Teilurteils im Hinblick auf die potentielle Gefahr der Widersprüchlichkeit

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Wie kann ein unzulässiges Teilurteil verteidigt werden?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Teilurteil über die Widerklage

Besprechungen u.ä. (3)

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Teilendurteil zur Widerklage

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Wie kann ein unzulässiges Teilurteil verteidigt werden? (IBR 2012, 1166)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Wie bestimmt sich der Streitgegenstand? (IBR 2012, 1165)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2012, 849
  • MDR 2012, 992
  • NZBau 2012, 440
  • BauR 2012, 1391
  • BauR 2013, 859
  • ZfBR 2012, 550
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (36)

  • BAG, 27.05.2020 - 5 AZR 387/19

    Annahmeverzugslohn - Auskunft hinsichtlich anderweitigen Erwerbs

    Ein Teilurteil ist daher grundsätzlich unzulässig, wenn es eine Frage entscheidet, die sich im weiteren Verfahren über die anderen Ansprüche noch einmal stellen kann (vgl. BAG 8. September 2011 - 2 AZR 388/10 - Rn. 54; BGH 26. April 2012 - VII ZR 25/11 - Rn. 11) .
  • BAG, 29.09.2020 - 9 AZR 266/20

    Wann verfallen angesammelte Urlaubstage? (EuGH-Vorlage)

    Die Voraussetzungen eines Teilurteils nach § 301 Abs. 1 Satz 1 ZPO über die Abgeltung von Urlaub aus den Jahren 2015 und 2016 sind nicht erfüllt, weil bei Erlass eines Teilurteils die Gefahr widersprechender Entscheidungen nicht auszuschließen wäre (vgl. BAG 27. Mai 2020 - 5 AZR 387/19 - Rn. 19; 8. September 2011 - 2 AZR 388/10 - Rn. 54; BGH 26. April 2012 - VII ZR 25/11 - Rn. 11) .
  • OLG Celle, 18.11.2021 - 8 U 123/21

    Zum Umfang des Versicherungsschutzes in einer Betriebsschließungsversicherung bei

    Hierdurch soll der Gefahr widersprüchlicher Entscheidungen begegnet werden (vgl. BGH, Urteil vom 20. Mai 2021 - VII ZR 14/20; BGH, Urteil vom 26. April 2012 - VII ZR 25/11; BGH, Urteil vom 29. März 2011- VI ZR 117/10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht