Rechtsprechung
   BGH, 26.06.1997 - I ZR 32/95   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1997,2556
BGH, 26.06.1997 - I ZR 32/95 (https://dejure.org/1997,2556)
BGH, Entscheidung vom 26.06.1997 - I ZR 32/95 (https://dejure.org/1997,2556)
BGH, Entscheidung vom 26. Juni 1997 - I ZR 32/95 (https://dejure.org/1997,2556)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,2556) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Schadensersatz aus eigenem Recht aufgrund eines Frachtvertrages und aus abgetretenem Recht (einer Spedition) auf Gesamtschuldnerausgleich wegen schuldhaftem Unterlassens des Gestellens im gemeinschaftlichen Zollversandverfahren beförderten Alkohol an das ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Begriff der unrichtigen Verwendung der Begleitpapiere

  • ibr-online
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

Papierfundstellen

  • BGHZ 136, 147
  • NJW 1998, 1075
  • MDR 1998, 295
  • VersR 1998, 611
  • WM 1998, 451
  • BB 1998, 126
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 22.02.2001 - I ZR 282/98

    Umfang der Haftung des Frachtführers

    Dabei wird das Berufungsgericht auch zu berücksichtigen haben, daß es grundsätzlich unerheblich ist, ob die Beklagte den Schaden - wie die Klägerin geltend macht - durch ein grob fahrlässiges Verhalten verursacht hat, weil die Haftungsgrenzen des § 35 KVO auch im Falle einer grob fahrlässigen Schadensverursachung Anwendung finden (vgl. BGHZ 136, 147, 157 f.; OLG Düsseldorf, TranspR 1991, 75, 76; Koller aaO § 35 KVO Rdn. 1; a.A. MünchKommHGB/Dubischar, § 35 KVO Rdn. 26 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht