Rechtsprechung
   BGH, 27.01.1967 - V ZR 80/64   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1967,7787
BGH, 27.01.1967 - V ZR 80/64 (https://dejure.org/1967,7787)
BGH, Entscheidung vom 27.01.1967 - V ZR 80/64 (https://dejure.org/1967,7787)
BGH, Entscheidung vom 27. Januar 1967 - V ZR 80/64 (https://dejure.org/1967,7787)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1967,7787) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Voraussetzungen für die Zulassung einer Revision - Anforderungen an die Darlegung von Zulassungsgründen im Revisionsverfahren - Anforderungen an den Umfang der Sorgfaltspflichten einer Stadtentwässerung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1967, 827
  • DB 1967, 1759
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BGH, 12.01.1968 - V ZR 186/64

    Anspruch auf Schadensersatz wegen einer unerlaubten Handlung - Anforderungen an

    Die neue Verhandlung gibt dem Oberlandesgericht Gelegenheit, den Sachverhalt auch unter dem Gesichtspunkt der schuldhaften Verletzung der Unterhaltungspflicht nach §§ 114 Abs. 4, 115 Abs. 3 PrWG zu prüfen (vgl. BGH Urteil vom 21. Januar 1967 - V ZR 80/64 S. 8; PrOVG Zeitschrift für Agrar- und Wasserrecht Bd. 25 S. 209; Bergdolt, Preußisches Wasserrecht S. 274).
  • OLG Koblenz, 22.07.2003 - 3 W 673/02

    Anforderungen an das Preisangebot bei Veräußerung eines landwirtschaftlichen

    Das gilt jedoch nicht, wenn zwischen diesem Preis und dem Wert des Grundstücks ein grobes Missverhältnis besteht (BGH aaO.; DB 1967, S. 1759).
  • BGH, 07.07.1970 - VI ZR 130/68

    Hochwasser - Schutzgesetz

    Sie sind daher nicht ohne weiter es auch Schutzgesetze im Sinne des § 823 Abs. 2 BGB (vgl. BGHZ 46, 20 [BGH 29.07.1966 - V ZR 147/63] und BGH Urteil vom 27. Januar 1967 - V ZR 80/64 - IM § 823 BGB [Db] Nr. 14 = VersR 1967, 405 betr.
  • BGH, 09.05.1969 - V ZR 27/66

    Schadensersatz wegen Verletzung baupolizeilicher Vorschriften und anerkannter

    Soweit die Revision in diesem Zusammenhang darauf hinweist, daß die Frage der mitwirkenden Verursachung (§ 254 BGB) ebenfalls in das Verfahren über den Grund gehört, ist ihr entgegenzuhalten, daß auch dieser Gesichtspunkt vom Tatrichter dem Betragsverfahren vorbehalten werden darf, sofern bei Berücksichtigung einer solchen Mitwirkung kein Schadenswegfall in Betracht kommt (vgl. BGHZ 1, 34, 36 [BGH 01.11.1951 - III ZR 83/50]; Urteile vom 27. Januar 1967 - V ZR 80/64 S. 14 und vom 22. März 1968 - V ZR 189/64 S. 11).
  • BGH, 03.03.1967 - V ZR 25/64

    Rechtsfolgen der Verletzung der Unterhaltspflicht für ein Gewässer

    Führt die schuldhafte Verletzung der Flußunterhaltungspflicht zu Schäden an fremdem Eigentum oder anderen absoluten Rechten im Sinne des § 823 Abs. 1 BGB, so stehen dem Inhaber des verletzten Rechts Schadensersatzansprüche nach Maßgabe dieser Vorschrift zu (vgl. dazu Urteile des Senatsvom 17. Mai 1961, V ZR 201/59, LM BGB § 823 Db Nr. 11 undvom 27. Januar 1967, V ZR 80/64).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht