Rechtsprechung
   BGH, 27.04.1994 - XII ZR 158/93   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1994,2321
BGH, 27.04.1994 - XII ZR 158/93 (https://dejure.org/1994,2321)
BGH, Entscheidung vom 27.04.1994 - XII ZR 158/93 (https://dejure.org/1994,2321)
BGH, Entscheidung vom 27. April 1994 - XII ZR 158/93 (https://dejure.org/1994,2321)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,2321) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Scheidungsverbundurteil - Anfechtung - Berufung - Antragsänderung - Zulässigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit der Berufung gegen ein Scheidungsverbundurteil

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1994, 834
  • MDR 1994, 1222
  • FamRZ 1994, 827
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BGH, 06.10.2004 - XII ZR 225/01

    Anwendung religiösen Rechts durch deutsche Gerichte; Scheidung einer Ehe

    Bei beiderseitigem Aufenthalt der Parteien im Inland (§ 606 a Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 ZPO) steht der internationalen Zuständigkeit der Gerichte nämlich auch eine offensichtlich fehlende Anerkennungsfähigkeit der Entscheidung im Heimatstaat - anders als nach § 606 b ZPO in der bis 31. August 1986 geltenden Fassung oder in den Fällen des § 606 a Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 ZPO - nicht entgegen (vgl. Senatsbeschluß vom 27. April 1994 - XII ZR 158/93 - FamRZ 1994, 827, 828 unter II 2 a; KG FamRZ 2002, 166, 167; Zöller/Geimer aaO § 606 a Rdn. 10, 46 m.N.).
  • OLG Frankfurt, 20.07.2011 - 4 UF 151/10

    Sorgerecht: Zu den Voraussetzungen des § 1696 BGB

    Soweit sich das Rechtsschutzbegehren des Antragstellers nicht einem konkret formulierten Antrag entnehmen lässt, bestehen dennoch keine Bedenken gegen die Zulässigkeit der Beschwerde, da es im sorgerechtlichen Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit keines förmlichen Sachantrags bedarf und die Beschwerdebegründung in ausreichendem Maße erkennbar werden lässt, dass und und mit welchem Ziel die erstinstanzliche Entscheidung angegriffen wird (vgl. BGH FamRZ 1994, 827).
  • OLG Frankfurt, 11.05.2009 - 5 WF 66/09

    Ehescheidung nach pakistanischem Recht

    (vgl. BGH FamRZ 1994, 827, 828; Zöller/Geimer 27. Aufl., § 606 a Rn. 46 m.w.N.).
  • OLG Hamm, 27.01.2010 - 2 WF 259/09

    Anwendbarkeit der Vorschriften über die Verstoßung in der Bundesrepublik

    Andererseits erwartet § 606 a I Ziff. 2 ZPO, woraus sich die internationale Zuständigkeit des Amtsgerichts Bottrop ergibt, im Gegensatz zu § 606 a I Ziff. 4 ZPO gerade keine Prognose darüber, ob eine etwaige Entscheidung eines deutschen Familiengerichts im Heimatstaat der Parteien anerkannt würde (vgl. BGH, Urteil vom 06.10.2004, Az: XII ZR 225/01, FamRZ 2004, 1952, Juris, Rdnr. 12; BGH, Beschluss vom 27.04.1994, Az: XII ZR 158/93, FamRZ 1994, 827, Juris, Rdnr. 9; Zöller-Geimer, ZPO, 27. Auflage, § 606 a, Rdnr. 46).
  • OLG Naumburg, 16.10.2001 - 8 UF 87/01

    Zustellung der Antragsschrift an einen nicht bei diesem Familiengericht

    Denn in welchem Umfang das Verbundurteil angefochten worden ist, ist der Rechtsmittelbegründung zu entnehmen (vgl. BGH, FamRZ 1994, 827, 828 f.).
  • OLG Bamberg, 06.08.1996 - 2 WF 89/96

    Irrtümliche Zuständigkeitsannahme nach dem MSA

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht