Rechtsprechung
   BGH, 28.06.2017 - 1 StR 624/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,34791
BGH, 28.06.2017 - 1 StR 624/16 (https://dejure.org/2017,34791)
BGH, Entscheidung vom 28.06.2017 - 1 StR 624/16 (https://dejure.org/2017,34791)
BGH, Entscheidung vom 28. Juni 2017 - 1 StR 624/16 (https://dejure.org/2017,34791)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,34791) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • HRR Strafrecht

    § 370 Abs. 1 AO; § 15 StGB; § 261 StPO
    Steuerhinterziehung (Vorsatz: erforderliche Gesamtbetrachtung); tatrichterliche Beweiswürdigung (revisionsrechtliche Überprüfbarkeit)

  • lexetius.com
  • IWW

    § 349 Abs. 4 StPO, § 349 Abs. 2 StPO, § 103 StPO, § 261 StPO

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 261 StPO, § 15 StGB
    Beweiswürdigung im Strafurteil wegen Umsatzsteuerhinterziehung: Nachweis bedingt vorsätzlichen Handelns

  • Jurion

    Tatrichterliche Beweiswürdigung in Bezug auf die Begründung des subjektiven Tatbestandes der Steuerhinterziehung; Tragfähige Begründung der Annahme eines bedingten Vorsatzes; Einstellung wesentlicher den Angeklagten entlastender Indizien in eine Gesamtwürdigung; Voraussetzungen für das Vorliegen bedingt vorsätzlichen Handelns

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tatrichterliche Beweiswürdigung in Bezug auf die Begründung des subjektiven Tatbestandes der Steuerhinterziehung; Tragfähige Begründung der Annahme eines bedingten Vorsatzes; Einstellung wesentlicher den Angeklagten entlastender Indizien in eine Gesamtwürdigung; Voraussetzungen für das Vorliegen bedingt vorsätzlichen Handelns

  • rechtsportal.de

    StPO § 103 ; StPO § 261
    Tatrichterliche Beweiswürdigung in Bezug auf die Begründung des subjektiven Tatbestandes der Steuerhinterziehung; Tragfähige Begründung der Annahme eines bedingten Vorsatzes; Einstellung wesentlicher den Angeklagten entlastender Indizien in eine Gesamtwürdigung; Voraussetzungen für das Vorliegen bedingt vorsätzlichen Handelns

  • datenbank.nwb.de

    Beweiswürdigung im Strafurteil: Nachweis bedingt vorsätzlichen Handelns

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • beck-blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Beweisergebnisse isoliert dargestellt....und dann bei Vorsatz vergessen....

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Bedingt vorsätzliches Handeln - und die erforderliche Gesamtbetrachtung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Bedingter Vorsatz - Wissen und Wollen

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2017, 385



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LG München I, 19.01.2018 - 12 KLs 111 Js 239798/16

    Münchner Amoklauf: Sieben Jahre Haft für Waffenlieferanten

    Ein bedingt vorsätzliches Handeln setzt voraus, dass der Täter den Eintritt des tatbestandlichen Erfolges als möglich und nicht ganz fernliegend erkennt und damit in der Weise einverstanden ist, dass er ihn billigt oder sich um des erstrebten Zieles willen mit der Tatbestandsverwirklichung zumindest abfindet (st. Rechtsprechung, vgl. u.a. BGH NStZ 2018, 37; BGH NStZ-RR 2016, 79; BGH, Beschluss vom 28.06.2017, 1 StR 624/16).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht