Rechtsprechung
   BGH, 29.09.2010 - XII ZR 41/09   

Volltextveröffentlichungen (14)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 56 Abs 1 ZPO, § 286 ZPO
    Zivilprozess: Klärung der Existenz einer Prozesspartei

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Behandlung einer Partei als existent bis zur Erledigung eines Streits trotz Zweifel an der Existenz einer Prozesspartei; Erhebung aller in Betracht kommenden Beweismittel im Freibeweisverfahren zur Klärung der Frage der Existenz einer Prozesspartei

  • Deutsches Notarinstitut

    ZPO §§ 56 Abs. 1, 286, 415 Abs. 1; BeurkG § 10 Abs. 2 S. 2
    Reichweite der formellen Beweiskraft einer notariellen Urkunde (Identität der Beteiligten)

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Nicht existente Prozesspartei; unzulässige Klage bei fehlendem Kläger

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zur Klärung der Frage, ob eine Prozesspartei existiert

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Behandlung einer Partei als existent bis zur Erledigung eines Streits trotz Zweifel an der Existenz einer Prozesspartei; Erhebung aller in Betracht kommenden Beweismittel im Freibeweisverfahren zur Klärung der Frage der Existenz einer Prozesspartei

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Klärung der Frage, ob eine Prozesspartei existiert

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Ein Phantom als Kläger

Sonstiges (2)

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Anmerkung zum Urteil des BGH vom 29.09.2010, Az.: XII ZR 41/09 (Prüfung der Existenz einer Prozesspartei - Mutmaßlich gefälschter Reisepass)" von RA/Notar a.D. Dr. Hans Wolfsteiner, original erschienen in: NJW 2011, 781.

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Praxishinweis zur Entscheidung des BGH vom 29.09.10, Az.: XII ZR 41/09 (Klage der nicht existenten Partei: kein Sachurteil)" von Redaktion PA, original erschienen in: PA 2011, 6.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2010, 8
  • NJW 2011, 778
  • DNotZ 2011, 340
  • NJ 2011, 167
  • WM 2010, 2380
  • AnwBl 2011, 26



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (16)  

  • OLG Köln, 14.03.2014 - 6 U 109/13  

    Darlegungs- und Beweislast im Rahmen der Inanspruchnahme des Inhabers eines

    Der Senat schließt aus diesen Umständen noch nicht auf eine wenigstens fahrlässige Beweisvereitelung des Beklagten, die bereits für sich allein den Beweis des Gegenteils durch die Klägerinnen ersetzen würde (vgl. BGH, NJW 2006, 434 [Rn. 22 f.]; NJW 2011, 778 [Rn. 31]).
  • OLG Frankfurt, 20.12.2018 - 8 U 53/17  

    Keine Verzinsung eines Freistellungsanspruches

    Die von Amts wegen zu prüfende Frage der Parteifähigkeit (vgl. etwa BGH, Urteil vom 29.09.2010 - XII ZR 41/09, NJW 2011, 778, 779) der Beklagten zu 3 ist zu bejahen.
  • OLG Stuttgart, 18.04.2013 - 2 U 156/12  

    Gemeinschaftsmarkenverletzung: Amtsprüfung hinsichtlich der Existenz einer

    Entsprechendes gilt für die Frage, ob eine Partei überhaupt existiert (BGH NJW 2011, 778 [Tz. 14]).

    Auch der Nachweis der ordnungsgemäßen Vertretung geschieht im Freibeweis (Lindacher in MünchKomm-ZPO, 4. Aufl. [2013], § 52, 46; Hübsch in BeckOK-ZPO [Stand: 15.01.2013], § 56, 4; vgl. allg. BGH NJW 2011, 778 [Tz. 14]).

  • OLG Nürnberg, 26.11.2013 - 3 U 78/13  

    Irreführende Werbung für Nahrungsergänzungsmittel: Verbandsklagebefugnis;

    Dass die Feststellung verfahrensrelevanter Tatsachen, insbesondere die Prüfung der Prozessvoraussetzungen, im Freibeweisverfahren erfolgen kann, steht im Einklang mit der höchstrichterlichen Rechtsprechung (vgl. allgemein BGH NJW 2010, 3033; NJW 2011, 778; NJW-RR 2012, 429; NJW-RR 2012, 701).
  • KG, 20.05.2014 - 1 W 234/14  

    Grundbuchverfahrensrecht: Nachweis des Vorliegens einer Ausnahme vom

    Die Feststellungen nach § 10 BeurkG, auf die sich die Beweiskraft der Urkunde erstreckt (OLG Celle, NJW-RR 2006, 448, 449; OLG Hamm, VersR 2000, 1219; Armbrüster/ Piegsa, BeurkG und DONot, 6. Aufl., § 10 BeurkG Rn. 10; offen gelassen von BGH, NJW 2011, 778, 779), beziehen sich nur auf die Identität der Beteiligten, nicht aber auf ihren Familienstand.
  • OLG Düsseldorf, 08.02.2011 - 24 U 170/10  

    Wer haftet für abgenutzten PVC-Boden?

    Dabei muss sich das Verschulden darauf beziehen, die Beweislage des Gegners nachhaltig zu beeinflussen (BGH, Urteil vom 29.09.2010, XII ZR 41/09 - NJW 2011, 778 - und in juris).
  • KG, 11.03.2016 - 5 U 83/15  

    Übernachtungswerbung 50% günstiger als Hotels

    (vgl. BGH (1. Zivilsenat) 2009, 692 - Sammelmitgliedschaft VI, Rn 12; BGH (12. Zivilsenat) NJW 2010, 3033, Rn 7; BGH ( 6. Zivilsenat) NJW-RR 2011, 284, Rn 4; BGH (12. Zivilsenat) NJW 2011, 778, Rn 12; BGH, Urteil vom 17. August 2011, I ZR 223/10, Rn 15; KG Magazindienst 2010, 156; Köhler/Feddersen in: Köhler/Bornkamm, UWG, 34. Aufl., § 8, Rn 3.65; Ohly in: Ohly/Piper/Sosnitza, UWG, 6. Aufl., § 8, Rn 91).
  • OLG Rostock, 27.03.2013 - 2 U 21/12  

    Wettbewerbsverstoß: Irreführende Werbung durch Verletzung der

    Der Senat ist - auch unter Einbeziehung der eidesstattlichen Versicherung der Geschäftsführerin A... L... vom 2. Januar 2013 sowie der anwaltlichen Versicherung in der mündlichen Verhandlung vom 06.03.2013 - im Wege des Freibeweises (vgl. hierzu BGH, Urteil vom 17.08.2011 - I ZR 223/10 Minderjährigenschutz; BGH, Urteil vom 29.09.2010 XII ZR 41/09) von der Richtigkeit der Mitgliederliste überzeugt und sieht es entgegen der Behauptung der Beklagten als hinreichend belegt, dass der Kläger über Mitglieder verfügt, die in Form von Reisedienstleistungen Dienstleistungen gleicher oder verwandter Art derjenigen der Beklagten anbieten, § 8 Absatz 3 Nummer 2 UWG.
  • KG, 27.03.2012 - 5 U 39/10  

    Klagebefugnis eines Verbandes; Irreführung durch entgeltliche Verleihung der

    (vgl. BGH (1. Zivilsenat) 2009, 692 - Sammelmitgliedschaft VI, Rn 12; BGH (12. Zivilsenat) NJW 2010, 3033 , Rn 7; BGH (6. Zivilsenat) NJW-RR 2011, 284 , Rn 4; BGH (12. Zivilsenat) NJW 2011, 778 , Rn 12; BGH, Urteil vom 17. August 2011, I ZR 223/10, Rn 15; KG Magazindienst 2010, 156; Köhler in Köhler/Bornkamm, UWG , 30. Aufl., § 8 , Rn 3.65; Ohly in: Ohly/Piper/Sosnitza, UWG , 5. Aufl., § 8 , Rn 91).
  • KG, 31.05.2011 - 1 W 119/08  

    Verfahren des Nachlassgerichts über die Feststellung der Rechtsnachfolge in das

    Eine Person, die sich dagegen wendet, als nicht existent angesehen zu werden, ist zur Erledigung des Streits hierüber als existent zu behandeln (vgl. BGH, NJW 2011, 778).
  • OLG Saarbrücken, 12.03.2014 - 2 U 153/13  

    Beweiswürdigung des Gerichts bei Versagung der Entbindung von Zeugen von der

  • LAG Hessen, 26.10.2015 - 8 Ta 301/15  

    Darlegungs- und Beweislast hinsichtlich Existenz und Parteifähigkeit einer am

  • OLG Saarbrücken, 31.01.2012 - 4 U 45/11  

    Begriff der Verhandlungen im Sinne von § 203 BGB; Verwertung von

  • LG Halle, 21.03.2014 - 4 O 152/13  

    Grundbuchberichtigungsanspruch: Grundstücksveräußerung durch den für einen

  • OLG Bamberg, 19.03.2012 - 2 WF 70/12  

    Zulässigkeit des Scheidungsantrags bei Verschollenheit des Antragsgegners

  • AG Bonn, 01.04.2014 - 115 C 246/13  

    Schadensersatz; Ebay; falsche Identität bei Verkäufer Konto

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht