Rechtsprechung
   BGH, 29.10.2015 - V ZB 65/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,39067
BGH, 29.10.2015 - V ZB 65/15 (https://dejure.org/2015,39067)
BGH, Entscheidung vom 29.10.2015 - V ZB 65/15 (https://dejure.org/2015,39067)
BGH, Entscheidung vom 29. Januar 2015 - V ZB 65/15 (https://dejure.org/2015,39067)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,39067) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (15)

  • lexetius.com

    ZVG § 44 Abs. 1, § 49 Abs. 1

  • IWW

    § 322 AO, § ... 49 Abs. 1 ZVG, § 10 ZVG, § 324 Abs. 1 Nr. 4 InsO, § 574 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 ZPO, § 575 ZPO, § 100 ZVG, § 100 Abs. 1 ZVG, §§ 81, 83 bis 85a ZVG, § 83 Nr. 1 ZVG, § 44 Abs. 1 ZVG, §§ 10 bis 12 ZVG, § 10 Abs. 1 ZVG, § 10 Abs. 1 Nr. 1, 1a und 2 ZVG, § 419 BGB, § 419 Abs. 2, §§ 1990, 1991 BGB, § 1990, § 1991 Abs. 1, § 1978 Abs. 3, § 1979 BGB, § 10 Abs. 1 Nr. 5 ZVG, § 1915 Abs. 1 Satz 1, § 1836 Abs. 1 Satz 3 BGB, § 1 Abs. 2 Satz 2 VBVG, § 47 Abs. 1 Satz 1, § 54 Abs. 2 Satz 1 GKG, § 26 Nr. 1 RVG

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 44 Abs 1 ZVG, § 49 Abs 1 ZVG
    Zwangsversteigerungsverfahren: Aufstellung des geringsten Gebots und des Bargebots

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Rangklassensystem des Zwangsversteigerungsgesetzes sowie materiell-rechtliche Erwägungen bei der Aufstellung des geringsten Gebots und des Bargebots

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Rangklassensystem des Zwangsversteigerungsgesetzes maßgeblich für Aufstellung des geringsten Gebotes und des Bargebotes

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    ZVG § 44 Abs. 1, § 49 Abs. 1
    Aufstellung des geringsten Gebots/Bargebots nur entsprechend dem Rangklassensystem des ZVG

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Aufstellung des geringsten Gebots und damit auch des Bargebots allein nach dem Rangklassensystem des Zwangsversteigerungsgesetzes und nicht nach materiell-rechtlichen Erwägungen

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZVG § 44 Abs. 1; ZVG § 49 Abs. 1
    Rangklassensystem des Zwangsversteigerungsgesetzes sowie materiell-rechtliche Erwägungen bei der Aufstellung des geringsten Gebots und des Bargebots

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Aufstellung des geringsten Gebots in der Zwangsversteigerung

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Aufstellung des geringsten Gebots nach dem Rangklassensystem des ZVG

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Aufstellung des geringsten Gebots nach dem Rangklassensystem des ZVG

Besprechungen u.ä.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2016, 502
  • MDR 2016, 118
  • NZM 2016, 208
  • FamRZ 2016, 303
  • WM 2016, 85
  • Rpfleger 2016, 238
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 14.12.2018 - V ZR 309/17

    Erbenhaftung des Fiskus für Wohngeldschulden in einer

    Dies erweist sich insbesondere deshalb als Vorteil, weil die Wohnungseigentümergemeinschaft die Zwangsversteigerung aus der Rangklasse 2 des § 10 Abs. 1 ZVG selbst betreiben kann (vgl. § 10 Abs. 3, § 52 Abs. 2 Satz 2 ZVG; BT-Drucks. 16/887, S. 44) mit der Folge, dass die nachrangigen Rechte nicht in das geringste Gebot aufgenommen werden und mit dem Zuschlag erlöschen (vgl. Senat, Beschluss vom 9. Mai 2014 - V ZB 123/13, BGHZ 201, 157 Rn. 24; Beschluss vom 29. Oktober 2015 - V ZB 65/15, NJW 2016, 502 Rn. 16).
  • OLG Brandenburg, 22.10.2019 - 3 W 57/19

    Begriff der Mittellosigkeit des Nachlasses i.S. von § 1836d BGB

    Diese Grundpfandrechte sind bei der Bewertung der Immobilie zu berücksichtigen, weil sie - im Rahmen einer Zwangsversteigerung - gemäß § 10 ZVG im Range vor allen ungesicherten Ansprüchen - also auch denjenigen des Nachlasspflegers - zu befriedigen wären (OLG Naumburg, Beschluss vom 10.07.2013, 2 Wx 44/13; OLG Hamm, Beschluss vom 29.11.2013, I-15 W 266/13; OLG Hamm, Beschluss vom 31. August 2016 - I-15 W 273/16; Bienwald in: Bienwald/Sonnenfeld/Harm, Betreuungsrecht, 6. Aufl. 2016, § 1836d BGB, Rn 6; BGH, Beschluss vom 29. Oktober 2015 - V ZB 65/15).
  • BGH, 13.04.2018 - V ZA 4/18

    Zurechnung der fehlenden Vollständigkeit der Erklärung über die persönlichen und

    a) Weil ein Beteiligter mit seiner Verfahrenshandlung im Zweifel das erreichen will, was nach den Maßstäben der Rechtsordnung vernünftig ist und seiner recht verstandenen Interessenlage entspricht (vgl. Senat, Beschluss vom 29. Oktober 2015 - V ZB 65/15, NJW 2016, 502 Rn. 8 mwN), ist der Antrag aber dahin auszulegen, dass erneut um Verfahrenskostenhilfe verbunden mit einem Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand nachgesucht wird.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht