Rechtsprechung
   BGH, 30.01.2020 - I ZR 25/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,2327
BGH, 30.01.2020 - I ZR 25/19 (https://dejure.org/2020,2327)
BGH, Entscheidung vom 30.01.2020 - I ZR 25/19 (https://dejure.org/2020,2327)
BGH, Entscheidung vom 30. Januar 2020 - I ZR 25/19 (https://dejure.org/2020,2327)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,2327) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • webshoprecht.de

    Werbeanzeigen im Posteingang eines kostenlosen E-Mail-Postfachs

  • IWW

    Art. 2 Satz 2 Buchst. h, Art. 13 Abs. 1 der Richtlinie 2002/58/EG, Anhangs I der Richtlinie 2005/29/EG, Richtlinie 84/450/EWG, Richtlinien 97/7/EG, 98/27/EG, 2002/65/EG, Verordnung... (EG) Nr. 2006/2004, Art. 2 Satz 2 Buchst. h der Richtlinie 2002/58/EG, Richtlinie 2002/58/EG, Richtlinie 2005/29/EG, § 267 Abs. 1 Buchst. b, Abs. 3 AEUV, § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG, § 7 Abs. 2 Nr. 4 Buchst. a UWG, § 7 Abs. 2 Nr. 1 UWG, § 7 Abs. 1 UWG, § 5a Abs. 6 UWG, § 8 Abs. 1 Satz 1 UWG, § 8 Abs. 2 UWG, §§ 3, 7 UWG, § 7 Abs. 1 Satz 1 UWG, § 7 UWG, § 8 Abs. 3 Nr. 1 UWG, Anhang I der Richtlinie 2005/29/EG, Art. 2 Satz 2 Buchst. d Satz 1 der Richtlinie 2002/58/EG, § 7 Abs. 2 Nr. 2 UWG

  • online-und-recht.de

    Inbox-Werbung

  • Betriebs-Berater

    Inbox-Werbung - Vorabentscheidungsersuchen

  • rewis.io

    Vorlage an den EuGH zur Auslegung der Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikaton und der Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken: Erfüllung des Begriffs des "Verschickens" bei der Inbox-Werbung; Abrufen einer Nachricht durch Öffnen einer ...

  • ra.de
  • degruyter.com(kostenpflichtig, erste Seite frei)

    EuGH-Vorlagefragen zur Zulässigkeit der Inbox-Werbung

  • degruyter.com(kostenpflichtig, erste Seite frei)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Rechtmäßigkeit der Schaltung einer Werbung auf speziellen Werbeflächen in der Inbox des Postfachs eines kostenlosen E-Mail-Dienstes eines deutschen Telekommunikationsanbieters; Anforderungen an das Vorliegen einer elektronische Post im Sinne von Art. 13 Abs. 1 der RL ...

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbsrecht: Inbox-Werbung

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    BGH legt EuGH vor: (Un-)Zulässigkeit von Werbung im Posteingang eines Freemail-Anbieters - Inbox-Werbung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Werbung im Eingangs-Ordner eines kostenlosen E-Mail-Providers doch wettbewerbswidrig? - Vorlage an den EuGH

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Ist Inbox-Werbung in E-Mail-Postfächern zulässig?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2020, 424
  • GRUR 2020, 420
  • MMR 2020, 384
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Düsseldorf, 27.01.2022 - 20 U 105/21

    Keine Einschränkung des Gerichtsstands des Begehungsortes bei E-Mail-Werbung - §

    Der Bundesgerichtshof hat diese Entscheidung in seinem Vorlagebeschluss vom 30. Januar 2020 (GRUR 2020, 420) bekräftigt, indem er auch hier die Aktivlegitimation eines Mitbewerbers zur Geltendmachung eines Verstoßes gegen § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG angenommen hat.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht