Rechtsprechung
   BGH, 31.07.1986 - 4 StR 418/86   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1986,17189
BGH, 31.07.1986 - 4 StR 418/86 (https://dejure.org/1986,17189)
BGH, Entscheidung vom 31.07.1986 - 4 StR 418/86 (https://dejure.org/1986,17189)
BGH, Entscheidung vom 31. Juli 1986 - 4 StR 418/86 (https://dejure.org/1986,17189)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,17189) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Jurion

    Strafbarkeit wegen schwerer räuberischer Erpressung - Revision aufgrund Vollziehung der Freiheitsstrafe vor Unterbringung in einer Entziehungsanstalt




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • BGH, 18.09.1986 - 4 StR 462/86

    Verurteilung wegen Brandstiftung und wegen Sachbeschädigung - Anordnung der

    Diese Änderung gilt auch für das anhängige Verfahren (BGH, Urteil vom 3. Juli 1986-4 StR 287/86; BGH, Beschluß vom 31. Juli 1986 - 4 StR 418/86).
  • BGH, 23.10.1986 - 1 StR 559/86

    Anordnung der Unterbringung in einer Entziehungsanstalt - Vollzug von Strafe vor

    Die Neuregelung, die nach § 2 Abs. 6 StGB, § 354 a StPO auch für das anhängige Verfahren gilt, ermöglicht es nunmehr auch, schon im Urteil anzuordnen, einen Teil der Strafe vor der Maßregel zu vollziehen, wenn die sachlichen Voraussetzungen für eine Änderung der in § 67 Abs. 1 StGB bestimmten Reihenfolge der Vollstreckung gegeben sind (vgl. BGH, Beschlüsse vom 6. Mai 1986 - 1 StR 226/86, vom 31. Juli 1986 - 4 StR 418/86 - und vom 18. September 1986 - 4 StR 462/86 - sowie Urt. vom 3. Juli 1986 - 4 StR 287/86; vgl. ferner Maul/Lauven NStZ 1986, 397).
  • BGH, 30.10.1986 - 4 StR 489/86

    Unzutreffende Strafrahmenermittlung - Rückrechnung auf den Tatzeitblutalkoholwert

    Wegen des vom Generalbundesanwalt aufgegriffenen Hinweises der Staatsanwaltschaft, eine Umkehr der Vollstreckung nach § 67 Abs. 2 StGB sei nicht unzweckmäßig, verweist der Senat auf die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zu der genannten Vorschrift (BGH NStZ 1985, 571; zum neuen Recht BGH, Urteil vom 3. Juli 1986 - 4 StR 287/86 - und Beschluß vom 31. Juli 1986 - 4 StR 418/86).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht