Rechtsprechung
   BGH, Ermittlungsrichter, 27.11.2001 - 2 BGs 597/01   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2001,54901
BGH, Ermittlungsrichter, 27.11.2001 - 2 BGs 597/01 (https://dejure.org/2001,54901)
BGH, Entscheidung vom Ermittlungsrichter, 27.11.2001 - 2 BGs 597/01 (https://dejure.org/2001,54901)
BGH, Entscheidung vom Ermittlungsrichter, 27. November 2001 - 2 BGs 597/01 (https://dejure.org/2001,54901)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,54901) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse (2)

  • generalbundesanwalt.de (Pressemitteilung)

    Festnahme wegen Unterstützung der World Trade Center-Terroristen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • generalbundesanwalt.de (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung, 13.09.2001)

    Ermittlungen im Zusammenhang mit den Terroranschlägen in den Vereinigten Staaten

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Hamburg, 19.02.2003 - 2 BJs 88/01

    Verurteilung wegen Beihilfe Mord in 3.066 Fällen sowie versuchten Mord und

    Aufgrund des Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofes vom 27.11.01, 2 BGs 597/01, wurde der Angeklagte am 28.11.01 festgenommen und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft.
  • VG Hamburg, 22.06.2005 - 5 E 1467/05

    D (A), Ausländer, Duldung, Nebenbestimmungen, Auflage, Strafverfahren,

    Am 28. November 2001 wurde der Antragsteller auf Grund des Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofes vom 27. November 2001 (2 BGs 597/01) in Untersuchungshaft genommen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht