Rechtsprechung
   BPatG, 09.03.2007 - 24 W (pat) 110/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,16737
BPatG, 09.03.2007 - 24 W (pat) 110/05 (https://dejure.org/2007,16737)
BPatG, Entscheidung vom 09.03.2007 - 24 W (pat) 110/05 (https://dejure.org/2007,16737)
BPatG, Entscheidung vom 09. März 2007 - 24 W (pat) 110/05 (https://dejure.org/2007,16737)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,16737) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (26)

  • BPatG, 17.08.2007 - 28 W (pat) 99/06
    Dies setzt allerdings voraus, dass sie entweder von beachtlichen deutschen Verbraucherkreisen in ihrem beschreibenden Sinngehalt verstanden oder von dem an der Ein- und Ausfuhr beteiligten Verkehr zur ungehinderten Verwendung benötigt werden (vgl. BGH GRUR 1992, 515 - Vamos; BPatG GRUR 1996, 355 - Benvenuto; BPatG 32 W (pat) 035/97 - BELLEZZA; BPatG 26 W (pat) 133/98 - LAMIERA; BPatG 30 W (pat) 108/02 - Porco; BPatG 28 W (pat) 202/04 - Superleggera; BPatG 24 W (pat) 110/05 - BAGNO, die vier letztgenannten Entscheidungen veröffentlicht auf PAVIS PROMA CD-ROM; BPatG 26 W (pat) 2/06 vom 13. Juni 2007 - Frutto, veröffentlicht unter http://www.bundespatentgericht.de/index.html).

    Dies belegen bereits die mit der Anmelderin in der mündlichen Verhandlung erörterten patentgerichtlichen Entscheidungen, mit denen Anmeldungen italienischer Begriffe zurückgewiesen wurden (vgl. hierzu nochmals BPatG GRUR 1996, 355 - Benvenuto; BPatG 32 W (pat) 035/97 - BELLEZZA; BPatG 26 W (pat) 133/98 - LAMIERA; BPatG 30 W (pat) 108/02 - Porco; BPatG 28 W (pat) 202/04 - Superleggera; BPatG 24 W (pat) 110/05 - BAGNO, die vier letztgenannten Entscheidungen veröffentlicht auf PAVIS PROMA CD-ROM; BPatG 26 W (pat) 2/06 vom 13. Juni 2007 - Frutto, veröffentlicht unter http://www.bundespatentgericht.de/index.html).

  • BPatG, 15.07.2014 - 24 W (pat) 503/13

    Markenbeschwerdeverfahren - "CEKPET KPACOTЬI (IR-Bildmarke)" - keine

    Zu den hier angesprochenen inländischen Verkehrskreisen gehören der Fachhandel für Kosmetika "und/oder" die normal informierten und angemessen aufmerksamen und verständigen Durchschnittsverbraucher (vgl. EuGH GRUR 2006, 411, 413 (Rn. 24) - Matratzen Concord/Hukla; BPatG GRUR 2007, 527 - Rapido; BPatG 24 W (pat) 110/05, B. v. 09. März 2007 - bagno; BPatG 28 W (pat) 28/10, B. v. 16. Juni 2010 - Porco; BPatG 30 W (pat) 108/02, B. v. 11. August 2003 - Porco; vgl. BPatG 28 W (pat) 99/06, B. v. 17.08.2007 - Capolavoro; Ströbele MarkenR 2006, 433, 435 "Keine Ruhe auf fremden Matratzen - Zur markenrechtlichen Schutzfähigkeit fremdsprachiger beschreibender Angaben").
  • BPatG, 14.04.2014 - 24 W (pat) 519/12

    Markenbeschwerdeverfahren - "EXTRACOM" - keine Unterscheidungskraft

    Diese umfassen alle Kreise, in denen die fragliche Marke in Zusammenhang mit den beanspruchten Waren und Dienstleistungen Verwendung finden oder Auswirkungen haben kann, also den Handel und/ oder die normal informierten und angemessen aufmerksamen und verständigen Durchschnittsverbraucher (so ausdrückl. EuGH GRUR 2006, 411, 413, Rn. 24 - Matratzen Concord/Hukla; vgl. im Anschluss daran auch BPatG 2007, 527 - Rapido; BPatG B. v. 09.03.2007, Az.: 24 W (pat) 110/05 - bagno; B. v. 16.06.2010, Az.: 28 W (pat) 28/10 - Porco).
  • BPatG, 26.04.2018 - 30 W (pat) 34/16
    Dasselbe gilt für mehrsprachige Produktbeschreibungen, Gebrauchsanleitungen usw., die regelmäßig auch in italienischer Sprache abgefasst sind (vgl. BPatG PAVIS PROMA 24 W (pat) 110/05 - BAGNO; 24 W (pat) 28/06 - Rapido).
  • BPatG, 03.07.2014 - 24 W (pat) 10/13

    Markenbeschwerdeverfahren - "Pferdesalbe" - Unterscheidungskraft -

    Diese umfassen alle Kreise, in denen die fragliche Marke in Zusammenhang mit den jeweils konkret beanspruchten Waren und Dienstleistungen Verwendung finden oder Auswirkungen haben kann, also den Handel und/ oder die normal informierten und angemessen aufmerksamen und verständigen Durchschnittsverbraucher (vgl. EuGH GRUR 2006, 411, 413, Rn. 24 - Matratzen Concord/ Hukla; BPatG 2007, 527 - Rapido; BPatG B. v. 09.03.2007, Az.: 24 W (pat) 110/05 - bagno; B. v. 16.06.2010, Az.: 28 W (pat) 28/10 - Porco).
  • BPatG, 27.03.2012 - 24 W (pat) 558/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "VENTAS" - Freihaltungsbedürfnis

    Das sind nach der Definition des Europäische Gerichtshofs der Handel "und/oder" die normal informierten und angemessen aufmerksamen und verständigen Durchschnittsverbraucher (EuGH GRUR 2006, 411, 413 - Rn. 24 - Matratzen Concord/Hukla; vgl. im Anschluss daran auch BPatG 2007, 527 - Rapido; BPatG Beschluss vom 09.03.2007, Az.: 24 W (pat) 110/05 - bagno; Beschluss vom 16.06.2010, Az.: 28 W (pat) 28/10 - Porco ; vgl. auch BPatG, Beschluss vom 11.08.2003, Az.: 30 W (pat) 108/02 - Porco) .
  • BPatG, 09.10.2012 - 24 W (pat) 560/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "smart flow" - Freihaltungsbedürfnis - keine

    Denn nach der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH GRUR 2006, 411 ff. (Nr. 45) - Matratzen Concord/Hukla ) kann bei der Bestimmung der angesprochenen Verkehrskreise zwischen dem Fachverkehr - im Fall der zitierten Entscheidung war das der Handel - "und/oder" dem normal informierten und angemessen aufmerksamen und verständlichen Durchschnittsverbraucher unterschieden werden, so dass auch einer dieser beiden Kreise allein von ausschlaggebender Bedeutung sein kann (EuGH a. a. O. ; im Anschluss an Nr. 45 bis 47, 50, 56 und 57 der Schlussanträge des Generalanwalts vom 24. November 2005 in dieser Rechtssache C-421/04; vgl. auch bereits EuGH GRUR 1999, 723, 726 (Nr. 29) - Chiemsee und GRUR 2004, 682 (Nr. 24-26)- Bostongurka; vgl. weiter im Anschluss an die vorgenannten Entscheidungen: BPatG MarkenR 2007, 527- Rapido ; Beschluss vom 9. März 2007, Aktenzeichen 24 W (pat) 110/05 - bagno ; Beschluss vom 16. Juni 2010, Aktenzeichen 28 W (pat) 28/10 - Porco sowie Ströbele in Ströbele/Hacker, MarkenG, 10. Auflage 2012, § 8 Rdn. 29; Ströbele, MarkenR 2006, 433, 435 ).
  • BPatG, 26.07.2012 - 30 W (pat) 44/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "PILLOLA" - Freihaltungsbedürfnis

  • BPatG, 19.06.2012 - 24 W (pat) 528/10

    Markenbeschwerdeverfahren - "QuestNet" - Freihaltungsbedürfnis

  • BPatG, 13.03.2012 - 24 W (pat) 557/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "BioPharm" - Freihaltungsbedürfnis - keine

  • BPatG, 14.05.2014 - 24 W (pat) 24/12

    Markenbeschwerdeverfahren - "iDiner" - keine Unterscheidungskraft

  • BPatG, 28.04.2010 - 26 W (pat) 81/09

    Markenbeschwerdeverfahren - "Paramedic-Ambulanz" - Freihaltungsbedürfnis

  • BPatG, 04.12.2007 - 24 W (pat) 8/07
  • BPatG, 13.06.2007 - 26 W (pat) 2/06
  • BPatG, 16.09.2014 - 29 W (pat) 581/12

    Markenbeschwerdeverfahren - "CONTENTO" - Unterscheidungskraft - kein

  • BPatG, 24.04.2014 - 24 W (pat) 534/13

    Markenbeschwerdeverfahren - "MIOD (IR-Marke)" - Freihaltungsbedürfnis

  • BPatG, 30.09.2013 - 24 W (pat) 534/12

    Markenbeschwerdeverfahren - "InteriorPark" - keine Unterscheidungskraft

  • BPatG, 20.08.2013 - 24 W (pat) 43/12

    Markenbeschwerdeverfahren - "pointing the way" - Freihaltungsbedürfnis

  • BPatG, 20.08.2013 - 24 W (pat) 508/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "Audiolabs" - Freihaltungsbedürfnis -

  • BPatG, 19.07.2012 - 30 W (pat) 27/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "REMEDIAN" - Freihaltungsbedürfnis -

  • BPatG, 12.02.2008 - 27 W (pat) 123/07
  • BPatG, 06.02.2008 - 32 W (pat) 87/06
  • BPatG, 29.08.2007 - 26 W (pat) 48/06
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht