Rechtsprechung
   BPatG, 13.01.2015 - 24 W (pat) 567/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,2295
BPatG, 13.01.2015 - 24 W (pat) 567/14 (https://dejure.org/2015,2295)
BPatG, Entscheidung vom 13.01.2015 - 24 W (pat) 567/14 (https://dejure.org/2015,2295)
BPatG, Entscheidung vom 13. Januar 2015 - 24 W (pat) 567/14 (https://dejure.org/2015,2295)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,2295) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Bundespatentgericht PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 8 Abs 2 Nr 1 MarkenG
    Markenbeschwerdeverfahren - "Fugenclean (Wort-Bild-Marke)" - keine Unterscheidungskraft

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Markenrechtliche Unterscheidungskraft der Wort-Bildmarke "Fugenclean"; Gewährleistung der Ursprungsidentität der gekennzeichneten Waren und Dienstleistungen als Hauptfunktion einer Marke; Auslegung des Schutzhindernisses der fehlenden Unterscheidungskraft im Lichte des ...

  • rewis.io
  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)

    Markenbeschwerdeverfahren - "Fugenclean (Wort-Bild-Marke)" - keine Unterscheidungskraft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BPatG, 14.09.2020 - 26 W (pat) 525/20

    Markenbeschwerdeverfahren - "GreenClean" - fehlende Unterscheidungskraft

    bbb) Das Eigenschaftswort "clean" wird mit "sauber; rein" und das entsprechende Verb mit "putzen, reinmachen, säubern" übersetzt (Weis, Grund- und Aufbauwortschatz Englisch, 2. Aufl. 1977, S. 29, s. Anlage 1 zum zweiten gerichtlichen Hinweis; vgl. auch BPatG 24 W (pat) 184/99 - MULTICLEAN; 24 W (pat) 567/14 - Fugenclean; 30 W (pat) 520/12 - CleanApp; 24 W (pat) 114/99 - Ultra Clean; 32 W (pat) 169/96 - EasyClean).
  • BPatG, 28.02.2019 - 30 W (pat) 504/18
    Gegen die vorgenommenen Einschränkungen bestehen keine Bedenken, da sie die allgemeinen und objektiven Eigenschaften und Zweckbestimmungen der Dienstleistungen in einer wirtschaftlich nachvollziehbaren und dauerhaften Weise abgrenzen (vgl. BPatG, 24 W (pat) 567/14 - Fugenclean ).
  • BPatG, 21.06.2021 - 26 W (pat) 595/20
    bbb) Das zum englischen Grundwortschatz gehörende Adjektiv "clean" wird mit "sauber; rein" und das entsprechende Verb mit "putzen, reinmachen, säubern" übersetzt (Weis, a. a. O., S. 29; vgl. auch BPatG 26 W (pat) 525/20 - GreenClean; 24 W (pat) 184/99 - MULTICLEAN; 24 W (pat) 567/14 - Fugenclean; 30 W (pat) 520/12 - CleanApp; 24 W (pat) 114/99 - Ultra Clean; 32 W (pat) 169/96 - EasyClean).
  • KG, 06.01.2017 - 5 U 137/15

    Wettbewerbsverstoß: Bewerbung des Nahrungsergänzungsmittels "Arterio Clean" mit

    Im Übrigen wird beispielhaft auf die Entscheidungen des Bundespatentgerichts zu „Fugenclean“ (Beschluss vom 13. Januar 2015, 24 W (pat) 567/14), zu „CleanApp“ (Beschluss vom Juli 2013, 30 W (pat) 520/12), „filter clean“ (Beschluss vom 11. November 2011, 33 W (pat) 59/10) und zu „Multiclean (Beschluss vom 30. Mai 2000, 24 W (pat) 184/99) verwiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht