Rechtsprechung
   BPatG, 20.04.2016 - 26 W (pat) 37/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,13508
BPatG, 20.04.2016 - 26 W (pat) 37/14 (https://dejure.org/2016,13508)
BPatG, Entscheidung vom 20.04.2016 - 26 W (pat) 37/14 (https://dejure.org/2016,13508)
BPatG, Entscheidung vom 20. April 2016 - 26 W (pat) 37/14 (https://dejure.org/2016,13508)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,13508) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Bundespatentgericht PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 33 Abs 1 MarkenG, § 32 Abs 2 Nr 2 MarkenG, § 39 MarkenG, § 65 Abs 1 Nr 2 MarkenG, § 83 Abs 2 Nr 1 MarkenG
    Markenbeschwerdeverfahren - "De-Mail" - ursprünglich als Gemeinschaftsindividualmarke angemeldetes Zeichen - zur Möglichkeit der Umwandlung in eine nationale Individualmarke - zum Grundsatz der Unveränderlichkeit der Marke - keine Möglichkeit der Umwandlung in eine ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an die Anmeldung des Wortzeichens "De-Mail" als Gemeinschafts- bzw. Unionsmarke für Waren und Dienstleistungen der Klassen 9, 16, 35, 38, 39, 41, 42 u. 45; Zulässigkeit einer Rechtsbeschwerde bzgl. der Frage nach einer Umwandlungsmöglichkeit einer ...

  • kanzlei.biz

    Nachträglicher Wechsel von Individual- zu Kollektivmarke ist unzulässig

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht