Rechtsprechung
   BPatG, 21.11.2006 - 24 W (pat) 12/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,26508
BPatG, 21.11.2006 - 24 W (pat) 12/01 (https://dejure.org/2006,26508)
BPatG, Entscheidung vom 21.11.2006 - 24 W (pat) 12/01 (https://dejure.org/2006,26508)
BPatG, Entscheidung vom 21. November 2006 - 24 W (pat) 12/01 (https://dejure.org/2006,26508)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,26508) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BPatG, 21.07.2010 - 29 W (pat) 522/10

    Markenbeschwerdeverfahren - "Rheinpark-Center Neuss" - Unterscheidungskraft -

    Er kann aber auch die Bedeutung "Gesamtbestand" haben, wie sie in den deutschen Wortkombinationen "Fuhrpark", "Maschinenpark", "Wagenpark" (Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 6. Aufl. 2006 [CD-ROM]; BPatG 24 W (pat) 12/01 - IMAGEPARK ) "Industriepark" (http://de.wikipedia.org/wiki/Industriepark), "Gewerbepark" ( http://de.wikipedia.org/wiki/Gewerbepark ), "Freizeitpark" ( http://de.wikipedia.org/wiki/Freizeitpark ), "Technologiepark" oder "Technopark" ( http://de.wikipedia.org/wiki /Technologiepark; BPatG 33 W (pat) 219/00 - Technologiepark-Bremen) hervortritt.
  • BPatG, 21.07.2010 - 29 W (pat) 521/10

    Markenbeschwerdeverfahren - "Rheinpark-Center" - Unterscheidungskraft -

    Er kann aber auch die Bedeutung "Gesamtbestand" haben, wie sie in den deutschen Wortkombinationen "Fuhrpark", "Maschinenpark", "Wagenpark" (Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 6. Aufl. 2006 [CD-ROM]; BPatG 24 W (pat) 12/01 - IMAGEPARK) "Industriepark" ( http://de.wikipedia.org/wiki/Industriepark ), "Gewerbepark" ( http://de.wikipedia.org/wiki/Gewerbepark ), "Freizeitpark" ( http://de.wikipedia.org/wiki/Freizeitpark ), "Technologiepark" oder "Technopark" ( http://de.wikipedia.org/wiki/Technologiepark ; BPatG 33 W (pat) 219/00 - Technologiepark-Bremen) hervortritt.
  • BPatG, 18.05.2018 - 30 W (pat) 33/15
    Stichwort: Park), Imagepark (vgl. BPatG, 24 W (pat) 12/01 - IMAGEPARK), Garagenpark (vgl. BPatG, 33 W (pat) 36/02 - Garagenpark.de) oder Industriepark (vgl. BPatG, 27 W (pat) 579/16 - Industriepark Höchst).
  • BPatG, 06.10.2010 - 29 W (pat) 104/10

    Markenbeschwerdeverfahren - "PREMIUMPARK" - keine Unterscheidungskraft

    Er kann aber auch die Bedeutung "Gesamtbestand", "Ausstellungs- oder Gewerbeareal" oder "Anlage mit unterschiedlichen Nutzungszwecken" haben, wie sie in den deutschen Wortkombinationen "Fuhrpark", "Maschinenpark", "Wagenpark" (Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 6. Aufl. 2006 [CD-ROM]; BPatG 24 W (pat) 12/01 - IMAGEPARK), "Industriepark" (http://de.wikipedia.org...), "Gewerbepark" (http://de.wikipedia.org/wiki/Gewerbepark), "Freizeitpark" (http://de.wikipedia.org/wiki/Freizeitpark), "Technologiepark" oder "Technopark" (http://de.wikipedia.org/wiki/Technologiepark; BPatG 33 W (pat) 219/00 - Technologiepark-Bremen) hervortritt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht