Rechtsprechung
   BPatG, 22.09.2016 - 30 W (pat) 539/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,47287
BPatG, 22.09.2016 - 30 W (pat) 539/14 (https://dejure.org/2016,47287)
BPatG, Entscheidung vom 22.09.2016 - 30 W (pat) 539/14 (https://dejure.org/2016,47287)
BPatG, Entscheidung vom 22. September 2016 - 30 W (pat) 539/14 (https://dejure.org/2016,47287)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,47287) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rewis.io
  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)

    Markenbeschwerdeverfahren - "Mein Anwalt" - keine Unterscheidungskraft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BPatG, 12.03.2018 - 29 W (pat) 21/16

    Unterscheidungskraft der zur Eintragung als Wortmarke und Bildmarke angemeldeten

    Vielmehr wird regelmäßig eine Berufsbezeichnung - wie z. B. "Anwalt", "Arzt", "Polizist", "Steuerberater" - ohne weiteres als Sachhinweis auf Inhalt, Thema oder Gegenstand von Waren und/oder Dienstleistungen verstanden, soweit diese einen Bezug zu diesen Berufen aufweisen können (vgl. hierzu BPatG, Beschluss vom 22.09.2016, 30 W (pat) 539/14 - Mein Anwalt).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht