Rechtsprechung
   BSG, 05.03.1996 - 4 RA 34/95   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1996,7464
BSG, 05.03.1996 - 4 RA 34/95 (https://dejure.org/1996,7464)
BSG, Entscheidung vom 05.03.1996 - 4 RA 34/95 (https://dejure.org/1996,7464)
BSG, Entscheidung vom 05. März 1996 - 4 RA 34/95 (https://dejure.org/1996,7464)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,7464) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Anspruch auf Dynamisierung der Leistungen aus einem Zusatzversorgungssystem - Berücksichtigung von Zurechnungsjahren wegen Kindererziehung - Bestimmungen des Gesetzes zur Überführung der Ansprüche und Anwartschaften aus Zusatzversorgungssystemen und ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BSG, 14.12.1998 - B 5/4 RA 23/97 R

    Zusätzliche Versorgungsleistung aus der AVI - Bezugszeiten ab Januar 1997 und

    Die sog "Systementscheidung" stehe nach der ständigen Rechtsprechung des BSG (BSGE 72, 50; Urteil vom 5. März 1996 - 4 RA 34/95 - mwN) mit dem Grundgesetz in Einklang.

    Im Hinblick auf die Überwindung der vielfältigen und überwältigenden Probleme, die mit der Einigung verbunden gewesen seien, sei der Gesetzgeber berechtigt gewesen, Sozialversicherungs- und Zusatzversorgungen in einer dynamischen Rente zusammenzufassen (BSG Urteil vom 5. März 1996 - 4 RA 34/95 -).

  • BSG, 06.11.1996 - 4 RA 48/94

    Überführung des Versorgungsanspruchs der ehemaligen DDR in die Rentenversicherung

    Der 4. Senat hat an seiner Auffassung in ständiger Rechtsprechung festgehalten und diese in der Folgezeit weiter vertieft (vgl ua Urteile vom 30. März 1994, 4 RA 62/93, vom 14. September 1995, 4 RA 1/94 - SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 2, vom 14. September 1995, 4 RA 90/94 - BSGE 76, 257 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 3, vom 16. November 1995, 4 RA 33/93 - BSGE 77, 65 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 4, vom 5. März 1996, 4 RA 110/94 und 4 RA 34/95, vom 14. Mai 1996, 4 RA 75/95, sowie vom 29. August 1996, 4 RA 12/95).
  • BSG, 06.11.1996 - 4 RA 87/94

    Anspruch auf Neuberechnung der Rente - Anspruch auf Weiterzahlung und

    Der 4. Senat hat an seiner Auffassung in ständiger Rechtsprechung festgehalten und diese in der Folgezeit weiter vertieft (vgl ua Urteile vom 30. März 1994, 4 RA 62/93, vom 14. September 1995, 4 RA 1/94 - SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 2, vom 14. September 1995, 4 RA 90/94 - BSGE 76, 257 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 3, vom 16. November 1995, 4 RA 33/93 - BSGE 77, 65 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 4, vom 5. März 1996, 4 RA 110/94 und 4 RA 34/95, vom 14. Mai 1996, 4 RA 75/95, sowie vom 29. August 1996, 4 RA 12/95).
  • BSG, 06.11.1996 - 4 RA 32/94

    Anspruch auf Neuberechnung der Rente sowie auf Weiterzahlung und Dynamisierung

    Der 4. Senat hat an seiner Auffassung in ständiger Rechtsprechung festgehalten und diese in der Folgezeit weiter vertieft (vgl ua Urteile vom 30. März 1994, 4 RA 62/93, vom 14. September 1995, 4 RA 1/94 - SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 2, vom 14. September 1995, 4 RA 90/94 - BSGE 76, 257 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 3, vom 16. November 1995, 4 RA 33/93 - BSGE 77, 65 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 4, vom 5. März 1996, 4 RA 110/94 und 4 RA 34/95, vom 14. Mai 1996, 4 RA 75/95, sowie vom 29. August 1996, 4 RA 12/95).
  • BSG, 06.11.1996 - 4 RA 57/93

    Dynamisierung einer Leistung aus einem Zusatzversorgungssystem der ehemaligen DDR

    Der 4. Senat hat an seiner Auffassung in ständiger Rechtsprechung festgehalten und diese in der Folgezeit weiter vertieft (vgl ua Urteile vom 30. März 1994, 4 RA 62/93, vom 14. September 1995, 4 RA 1/94 - SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 2, vom 14. September 1995, 4 RA 90/94 - BSGE 76, 257 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 3, vom 16. November 1995, 4 RA 33/93 - BSGE 77, 65 = SozR 3-8120 Kap VII H III Nr. 9 Nr. 4, vom 5. März 1996, 4 RA 110/94 und 4 RA 34/95, vom 14. Mai 1996, 4 RA 75/95, sowie vom 29. August 1996, 4 RA 12/95).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht