Rechtsprechung
   BSG, 19.10.2004 - B 1 KR 23/03 R   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,3066
BSG, 19.10.2004 - B 1 KR 23/03 R (https://dejure.org/2004,3066)
BSG, Entscheidung vom 19.10.2004 - B 1 KR 23/03 R (https://dejure.org/2004,3066)
BSG, Entscheidung vom 19. Januar 2004 - B 1 KR 23/03 R (https://dejure.org/2004,3066)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,3066) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)  

  • LSG Nordrhein-Westfalen, 06.04.2017 - L 16 KR 202/16

    Krankenversicherung; Operative Entfernung einer Bauchfettschürze; Rücknehmbarkeit

    Das Sozialgericht habe sich über Rechtsprechung des BSG, hier insbesondere die Urteile vom 19.10.2004 (B 1 KR 3/03 R, B 1 KR 9/04 R, und B 1 KR 23/03 R), hinweggesetzt.
  • LSG Sachsen-Anhalt, 16.11.2006 - L 4 KR 38/04

    Operative Brustvergrößerung auf Kosten der Krankenkassen nur bei äußerlicher

    Eine Krankheit liegt nur vor, wenn der Versicherte in seinen Körperfunktionen beeinträchtigt wird oder wenn die anatomische Abweichung entstellend wirkt (BSG, Urteil vom 19. Oktober 2004, Az.: B 1 KR 23/03 R, zitiert nach [...]).

    Nach der Rechtsprechung des Bundessozialgerichts sind Form und Größe der weiblichen Brust außerordentlich vielfältig (BSG, Urteil vom 19. Oktober 2004, B 1 KR 23/03 R).

    Operationen am gesunden Körper, um psychische Leiden zu beeinflussen, sind keine Behandlungen im Sinne des § 27 Abs. 1 Satz 1 SGB V( BSG, Urteil vom 19. Oktober 2004, Az.: B 1 KR 23/03 R).

  • LSG Rheinland-Pfalz, 19.01.2006 - L 5 KR 65/05

    Krankenversicherung - Bauchdeckenkorrektur - Konkretisierung des

    Auf psychische Befindensstörungen infolge des kosmetisch unbefriedigenden Zustandes nach der Operation vom November 2000 lässt sich ein Anspruch der Klägerin ebenfalls nicht stützen, da psychische Probleme durch psychologische bzw psychotherapeutische Behandlung angegangen werden müssen (vgl BSG 19.10.2004 B 1 KR 23/03 R).
  • LSG Nordrhein-Westfalen, 08.11.2004 - L 16 KR 137/04

    Krankenversicherung

    Dabei ist zu beachten, dass für die weibliche Brust keine Normgröße oder Normalform festzustellen ist, sondern vielfältige Ausprägungen typisch sind (vgl. dazu auch BSG Pressemitteilung 57/04 vom 20.10.2004 zu den Verfahren B 1 KR 3/03 R, B 1 KR 23/03 R und B 1 KR 9/04 R).
  • LSG Bayern, 24.02.2005 - L 4 KR 7/03

    Kostenerstattung für eine operative Gewebestraffung; Einschluss der Therapie

    Das BSG hat mit der neuesten Rechtsprechung an diese Entscheidungen angeknüpft (Urteile vom 19.10.2004 - B 1 KR 3/03 R, B 1 KR 23/03 R, B 1 KR 9/04 R, s. Presse-Mitteilung Nr. 57/04 (zum Presse-Vorbericht Nr. 57/04)).
  • LSG Bayern, 13.11.2003 - L 4 KR 210/02

    Anspruch gegen gesetzliche Krankenversicherung auf Übernahme der Kosten für eine

    Beim Bundessozialgericht sind zu der Frage, ob eine Krankenkasse die Kosten für eine Mammaaufbauplastik zu übernehmen hat, wenn durch die vorhandene Brustgröße eine psychische Erkrankung bzw. Störung vorliegt, zwei Revisionsverfahren anhängig (B 1 KR 23/03 R; B 1 KR 3/03 R).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht