Rechtsprechung
   BSG, 25.03.2004 - B 9 VH 1/03 B   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,80955
BSG, 25.03.2004 - B 9 VH 1/03 B (https://dejure.org/2004,80955)
BSG, Entscheidung vom 25.03.2004 - B 9 VH 1/03 B (https://dejure.org/2004,80955)
BSG, Entscheidung vom 25. März 2004 - B 9 VH 1/03 B (https://dejure.org/2004,80955)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,80955) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BSG, 02.12.2015 - B 9 V 12/15 B

    Nichtzulassungsbeschwerde - sozialgerichtliches Verfahren - Verfahrensfehler -

    Auf Nichtzulassungsbeschwerde des damaligen Beigeladenen wurde dieses Urteil wegen Verletzung rechtlichen Gehörs und des Amtsermittlungsgrundsatzes zum zweiten Mal aufgehoben und zurückverwiesen (BSG Beschluss vom 25.3.2004 - B 9 VH 1/03 B) .
  • LSG Berlin-Brandenburg, 12.05.2015 - L 37 SF 37/12

    Zur Bestimmung der Verfahrensdauer bei verbundenen Verfahren - zum Vorliegen von

    Soweit der Bevollmächtigte selbst aus abgetretenem Recht Ansprüche der F.M.L. auf Witwenrente, hilfsweise Witwenbeihilfe und auf höhere Beschädigtenversorgung für die Zeit vom 01. Dezember 1960 bis zum Tode des S.L. geltend gemacht hatte, hob das BSG mit Beschluss vom 25. März 2004 auf die Nichtzulassungsbeschwerde des Bevollmächtigten auch das zweite Berufungsurteil auf und verwies die Sache zur erneuten Verhandlung und Entscheidung zurück (B 9 VH 1/03 B).

    (5) Beschwerdeverfahren B 9 VH 1/03 B bzgl. des Urteils vom 15. April 2003 (bis zum Wiedereingang der Akten am 21 . April 2004 beim LSG).

  • LSG Berlin-Brandenburg, 26.06.2007 - L 13 VH 7/94

    Kriegsopferversorgung - Beschädigtenversorgung - Begrenzung der rückwirkenden

    Der Beklagte hat der Klägerin und dem vom 5. Mai 1998 bis 29. August 2006 Beigeladenen deren notwendige außergerichtliche Kosten einschließlich der Kosten des Revisionsverfahrens B 9 VH 1/99 R und des Beschwerdeverfahrens B 9 VH 1/03 B zur Hälfte zu erstatten.
  • LSG Berlin-Brandenburg, 26.06.2007 - L 13 VH 7/94 W04 11

    Gewährung einer Leistung nach dem Gesetz über die Gewährung von Leistungen an

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • SG Berlin, 26.11.1993 - S 43 VH 114/88
    Der Beklagte hat der Klägerin und dem vom 5. Mai 1998 bis 29. August 2006 Beigeladenen deren notwendige außergerichtliche Kosten einschließlich der Kosten des Revisionsverfahrens B 9 VH 1/99 R und des Beschwerdeverfahrens B 9 VH 1/03 B zur Hälfte zu erstatten.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht