Rechtsprechung
   BVerfG, 12.04.2011 - 2 BvC 12/10   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 48 Abs 1 BVerfGG, § 48 Abs 2 BVerfGG, § 48 Abs 3 BVerfGG
    Mangels Aktivlegitimation unzulässige Wahlprüfungsbeschwerde des Bundesvorsitzenden der PARTEI

  • Jurion

    Erfordernis der personellen Identität des Einspruchsführers mit dem Beschwerdeführer für die Zulässigkeit einer Wahlprüfungsbeschwerde

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Erfordernis der personellen Identität des Einspruchsführers mit dem Beschwerdeführer für die Zulässigkeit einer Wahlprüfungsbeschwerde

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Bundesverfassungsgericht (Pressemitteilung)

    Wahlprüfungsbeschwerde des Bundesvorsitzenden der PARTEI unzulässig

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Formalismus bei der Wahlprüfungsbeschwerde

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Bundestagswahl 2009: Wahlprüfungsbeschwerde des Bundesvorsitzenden der PARTEI unzulässig

  • lto.de (Kurzinformation)

    Wahlprüfungsbeschwerde des Bundesvorsitzenden der PARTEI erfolglos

  • lto.de (Kurzinformation)

    Wahlprüfungsbeschwerde des Bundesvorsitzenden der PARTEI erfolglos

Papierfundstellen

  • BVerfGE 128, 322
  • NVwZ-RR 2011, 505
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht