Rechtsprechung
   BVerfG, 16.01.2017 - 1 BvR 861/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,3569
BVerfG, 16.01.2017 - 1 BvR 861/13 (https://dejure.org/2017,3569)
BVerfG, Entscheidung vom 16.01.2017 - 1 BvR 861/13 (https://dejure.org/2017,3569)
BVerfG, Entscheidung vom 16. Januar 2017 - 1 BvR 861/13 (https://dejure.org/2017,3569)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,3569) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com
  • Bundesverfassungsgericht

    Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die Ablehnung eines arbeitsvertraglichen Anspruchs auf beamtengleiche Altersversorgung

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Art 3 Abs 1 GG, Art 3 Abs 3 S 1 GG, Art 12 Abs 1 GG, § 4 Abs 4 AAÜG
    Nichtannahmebeschluss: Zur Altersversorgung von wegen Überschreitung der beamtenrechtlichen Höchstaltersgrenze dienstvertraglich weiterbeschäftigten Hochschullehrern der ehemaligen DDR - Versagung einer beamtengleichen Versorgung - keine verfassungsrechtlichen Bedenken ...

  • Wolters Kluwer

    Verfassungsmäßigkeit der nicht beamtengleichen Versorgung nach Renteneintritt; Arbeitsvertraglicher Anspruch auf beamtengleiche Altersversorgung

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verfassungsmäßigkeit der nicht beamtengleichen Versorgung nach Renteneintritt; Arbeitsvertraglicher Anspruch auf beamtengleiche Altersversorgung

  • rechtsportal.de

    BVerfGG § 93a Abs. 2 Buchst. a)-b)
    Verfassungsmäßigkeit der nicht beamtengleichen Versorgung nach Renteneintritt; Arbeitsvertraglicher Anspruch auf beamtengleiche Altersversorgung

  • datenbank.nwb.de

    Nichtannahmebeschluss: Zur Altersversorgung von wegen Überschreitung der beamtenrechtlichen Höchstaltersgrenze dienstvertraglich weiterbeschäftigten Hochschullehrern der ehemaligen DDR - Versagung einer beamtengleichen Versorgung - keine verfassungsrechtlichen Bedenken ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Vertragsfreiheit bei strukturellem Verhandlungsungleichgewicht - und die Überleitung der Arbeitsverhältnisse an DDR-Hochschulen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Einstellungshöchstaltersgrenze der Verbeamtung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Unterschiedliche Altersversorgung von Beamten und Arbeitnehmern im öffentlichen Dienst

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2017, 669
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BVerfG, 16.01.2017 - 1 BvR 3378/14

    Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die Ablehnung eines arbeitsvertraglichen

    Das ist im Wesentlichen aus den Gründen, die auch der Parallelentscheidung im Verfahren 1 BvR 861/13 (BVerfG, Beschluss der 2. Kammer des Ersten Senats vom 16. Januar 2017 - 1 BvR 861/13 -) zugrunde liegen, nicht der Fall.

    Die Auffassung des Bundesarbeitsgerichts, dass die nicht beamtengleiche Versorgung nach Renteneintritt keine eigenständige Ungleichbehandlung darstellt, die auf dem Alter des Beschwerdeführers beruht, ist verfassungsrechtlich nicht zu beanstanden; die aus Altersgründen unterbliebene Verbeamtung war nicht Gegenstand des Verfahrens (vgl. BVerfG, Beschluss der 2. Kammer des Ersten Senats vom 16. Januar 2017 - 1 BvR 861/13 - Rn. 14).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 12.10.2018 - 6 A 384/16

    Übernahme eines Hochschullehrers als Professor in das Beamtenverhältnis auf

    vgl. EuGH, Urteil vom 13. November 2014 - Rs. C-416/13 (Pérez) -, NVwZ 2015, 427 = juris Rn. 64 f. und 71; BVerfG, Beschluss vom 16. Januar 2017 - 1 BvR 861/113 -, FamRZ 2017, 669 = juris Rn. 9; BVerwG, Urteil vom 11. Oktober 2016 - 2 C 11.15 -, a. a. O., Rn. 18, 23; OVG NRW, Beschluss vom 13. Juli 2018 - 6 A 1303/17 -, a.a.O., Rn. 7 ff.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 12.10.2018 - 6 A 386/16

    Übernahme eines im Angestelltenverhältnis tätigen Hochschullehrers in das

    vgl. EuGH, Urteil vom 13. November 2014 - Rs. C-416/13 (Pérez) -, NVwZ 2015, 427 = juris Rn. 64 f. und 71; BVerfG, Beschluss vom 16. Januar 2017 - 1 BvR 861/113 -, FamRZ 2017, 669 = juris Rn. 9; BVerwG, Urteil vom 11. Oktober 2016 - 2 C 11.15 -, a. a. O., Rn. 18, 23; OVG NRW, Beschluss vom 13. Juli 2018 - 6 A 1303/17 -, a.a.O., Rn. 7 ff.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.03.2019 - 6 A 1576/16

    Anspruch eines Hochschullehrers auf Übernahme in das Beamtenverhältnis; Bewertung

    - 1 BvR 861/113 -, FamRZ 2017, 669 = juris Rn. 9; BVerwG, Urteil vom 11. Oktober 2016 - 2 C 11.15 -, a. a. O., Rn. 18, 23; OVG NRW, Urteil vom 12. Oktober 2018 - 6 A 384/16 -, a. a. O., Rn. 68, und Beschluss vom 13. Juli 2018 - 6 A 1303/17 -, a. a. O., Rn. 7 ff.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 04.06.2018 - 6 A 1321/17

    Begründetheit eines Antrags auf Zulassung der Berufung gegen die Ablehnung der

    vgl. BVerfG, Beschluss vom 21. April 2015 - 2 BvR 1322/12 u.a. -, a. a. O., Rn. 90, sowie Nichtannahmebeschluss vom 16. Januar 2017 - 1 BvR 861/13 -, juris, Rn. 9.

    vgl. BVerfG, Beschluss vom 21. April 2015 - 2 BvR 1322/12 u.a. -, a. a. O., Rn. 81 und 87, sowie Nichtannahmebeschluss vom 16. Januar 2017 - 1 BvR 861/13 -, a. a. O., Rn. 9.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 31.01.2020 - 6 A 1829/16

    Antrag eines Hochschullehrers im Angestelltenverhältnisauf Übernahme in das

    - 1 BvR 861/113 -, FamRZ 2017, 669 = juris Rn. 9; BVerwG, Urteil vom 11. Oktober 2016 - 2 C 11.15 -, a. a. O., Rn. 18, 23; OVG NRW, Urteil vom 12. Oktober 2018 - 6 A 384/16 -, a. a. O., Rn. 68, und Beschlüsse vom 14. März 2019 - 6 A 1576/16 -, a. a. O., Rn. 61, und vom 13. Juli 2018 - 6 A 1303/17 -, a. a. O., Rn. 7 ff.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht