Rechtsprechung
   BVerwG, 01.04.2011 - 2 B 84.10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,12200
BVerwG, 01.04.2011 - 2 B 84.10 (https://dejure.org/2011,12200)
BVerwG, Entscheidung vom 01.04.2011 - 2 B 84.10 (https://dejure.org/2011,12200)
BVerwG, Entscheidung vom 01. April 2011 - 2 B 84.10 (https://dejure.org/2011,12200)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,12200) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Art 103 Abs 1 GG, § 108 Abs 2 VwGO, § 58 Abs 1 BDG, § 98 VwGO, § 402 ZPO
    Anspruch auf rechtliches Gehör; Behandlung eines Beweisantrags; Sachverständigengutachten aus anderem Verfahren

  • Wolters Kluwer

    Einbringung eines Sachverständigengutachtens über die Glaubwürdigkeit seines Mündels in ein beamtenrechtliches Diszinplinarverfahren wegen des Vorwurfs des Unterhaltens einer sexuellen Beziehung zu diesem Mündel

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BDG § 69; DiszG § 41; ZPO § 412 Abs. 1
    Einbringung eines Sachverständigengutachtens über die Glaubwürdigkeit seines Mündels in ein beamtenrechtliches Diszinplinarverfahren wegen des Vorwurfs des Unterhaltens einer sexuellen Beziehung zu diesem Mündel

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BVerwG, 26.10.2011 - 2 B 69.10

    Disziplinarklageverfahren; Inhalt der Klageschrift; Grundsatz der Unmittelbarkeit

    Das Gebot der Gewährung rechtlichen Gehörs verpflichtet das Gericht, einem Beweisangebot nachzugehen, wenn die unter Beweis gestellte Tatsache zu einem Rechtsstandpunkt erheblich ist und die Nichtberücksichtigung des Beweisangebots im Prozessrecht keine Stütze findet (stRspr, vgl. Beschluss vom 29. Mai 2009 - BVerwG 2 B 3.09 - Buchholz 235.1 § 58 Nr. 5 = NJW 2009, 2614, zuletzt Beschluss vom 1. April 2011 - BVerwG 2 B 84.10 - Rn. 5 m.w.N.).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 27.01.2016 - 15 A 503/15

    Amtermittlngspflicht des Gerichts zur Annahme der Prozessunfähigkeit eines

    vgl. BVerwG, Beschlüsse vom 1. April 2011 - 2 B 84.10 -, juris Rn. 5, vom 12. Oktober 2009 - 3 B 55.09 -, juris Rn. 6 und Rn. 20, vom 21. September 1994 - 1 B 131.93 -, juris Rn. 9, und vom 13. März 1992 - 4 B 39.92 -, NVwZ 1993, 268 = juris Rn. 5 ff.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 12.08.2014 - 1 A 1926/13

    Ausschluss eines Beamten von Auslandseinsätzen wegen der Notwendigkeit einer

    vgl. BVerfG, Kammerbeschluss vom 25. Oktober 2002 - 1 BvR 2116/01 -, NJW 20003, 1655 = juris, Rn. 15, und Beschluss vom 26. Juni 2002- 1 BvR 670/91 -, BVerfGE 105, 279 = NJW 2002, 2626 = juris, Rn. 99; vgl. ferner BVerwG, Beschlüsse vom 6. Juni 2014 - 2 B 75.13 -, juris, Rn. 26, und vom 1. April 2011 - 2 B 84.10 -, juris, Rn. 5.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht