Rechtsprechung
   BVerwG, 06.09.1991 - 1 B 92.91   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1991,8141
BVerwG, 06.09.1991 - 1 B 92.91 (https://dejure.org/1991,8141)
BVerwG, Entscheidung vom 06.09.1991 - 1 B 92.91 (https://dejure.org/1991,8141)
BVerwG, Entscheidung vom 06. September 1991 - 1 B 92.91 (https://dejure.org/1991,8141)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1991,8141) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Jurion

    Begriff der "grundsätzlichen Bedeutung" der Rechtssache im Sinne von § 132 Abs. 2 Nr. 1 der Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) - Künstlerische Tätigkeit als Gewerbe im Sinne der Gewerbeordnung (GewO) - Maßgeblichkeit des Zeitpunkts der letzten Behördenentscheidung für die Beurteilung einer Untersagungsverfügung nach § 35 Abs. 1 GewO - Begriff derselben Rechtsfrage im Sinne des § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Wahrung der Einheitlichkeit der Rechtsprechung der obersten Gerichtshöfe des Bundes (RsprEinhG) - Gewerbeuntersagung wegen Unzuverlässigkeit auf Grund wirtschaftlicher Leistungsunfähigkeit - Darlegungsanforderungen des § 133 Abs. 3 S. 3 VwGO

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht