Rechtsprechung
   BVerwG, 09.07.2001 - 8 B 84.01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,9352
BVerwG, 09.07.2001 - 8 B 84.01 (https://dejure.org/2001,9352)
BVerwG, Entscheidung vom 09.07.2001 - 8 B 84.01 (https://dejure.org/2001,9352)
BVerwG, Entscheidung vom 09. Juli 2001 - 8 B 84.01 (https://dejure.org/2001,9352)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,9352) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Rechtlich selbstständiger und abtrennbarer Streitgegenstand als Gegenstand einer Anschlussberufung - Regelungen einer kommunalen Satzung als Gegenstand des kommunalaufsichtlichen Verwaltungsverfahrens - Teilanfechtung eines gespaltenen Urteils - Verhinderung der ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2002, 233
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Thüringen, 16.12.2004 - 3 KO 1003/04

    Asylrecht aus Kartenart 1, 4; Asylrecht, Verwaltungsprozessrecht; Russische

    Beide Auffassungen sind indessen dem Einwand ausgesetzt, dass die Durchbrechung der Rechtskraft im Wege der reformatio in peius gerade Sinn und Zweck der unselbständigen Anschlussberufung ist (vgl. BVerwG, Beschluss vom 9. Juli 2001 - 8 B 84/01 - NVwZ-RR 2002, 233 = Buchholz 310 § 127 VwGO Nr. 10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht